Unter Wasser?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Bei einem Samenerguss ins Schwimmbad nimmt die Bewegungsfähigkeit der Spermien schnell ab, da sich die Flüssigkeit mit dem Wasser vermischt und sie sterben innerhalb weniger Sekunden ab.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab mal nen Fall, wo das jemand fertig bekommen hat. Ist aber eigentlich nicht möglich, da Spermien in Wasser nur kurz überleben und auch das Chlor sie töten müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Chlor beseitigt alle Unreinheiten im Wasser und dazu gehören auch Spermien. Die halten das nicht lange aus.

Also keine Angst, dass dann das halbe Schwimmbad schwanger ist :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch das Chlor werden die Spermien sofort abgetötet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo florimmmm

Im Wasser kann man nur schwanger werden wenn die Spermien vom Penis direkt in die Scheide kommen

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Das wird teuer für dich, dieser ganze Unterhalt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jz hör mal mit dieser "kranker (imaginärer) Freund" Nummer auf xD hahahahahaha!Aber DU solltest echt nicht in das Schwimmbad wichsen!

jz zur Frage ,ob du ein paar mädels geschwängert hast:Nein,weil das chlor deine Spermien abtötet ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach komm hör doch auf sowas macht man nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von florimmmm
25.08.2016, 02:03

ich ja nicht haha

0

Was möchtest Du wissen?