Unter was leidet Herr Kleinhard?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da es ein älterer Herr ist, kann es gut sein, dass es sich um eine vergrößerte Prostata handelt. Und da der Harn nicht mehr richtig ausgeschieden werden kann, staut er sich in der Blase und eventuell bis hoch in die Nieren. (. Daher vielleicht die plötzlichen Schmerzen? ) da bin ich überfragt..
Oder um Nierensteine, die würden dann auch die plötzlichen Schmerzen Nachts erklären. Wobei ich selten ältere Menschen mit Nierensteinen sehe.
Das Lösungswort könnte "Harnabflussstörung" heißen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?