Unter meiner Backenzahnkrone hat es sich Entzündet, wird dort eine neue Krone draufgesetzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

falls der zahnstumpf nicht schon wurzelbehandelt ist, wird er es nun höchstwahrscheinlich werden ...

die krone wird dir abgenommen, sie kann u. umständen wieder verwendet werden, wobei eine neue krone mehr sinn macht, je nach dem, was am zahnstumpf verändert wird.

gewissheit gibt es morgen ... für heute nacht noch alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nepomuk22
08.05.2016, 21:18

Ja, danke. Ich habe gegen denn starken Schmerz 2 X 800mm Ibu genommen, so kann mann es aushalten, der Zahnarzt hatte lezten Dienstag nichts gesehen nur flüchtig geguckt, deshalb, da muß es sich stark entzündet haben, sonst würde das nicht so stechen.

0

Vermutlich hast du eine Zahnwurzelentzündung. Man sollte zuerst versuchen, die Entzündung mit einem Antibiotikum zu stoppen oder gar auszuheilen. Dazu dann auch in den ersten Tagen Schmerztabletten. Das wird aber ein Zahnarzt nur wiederwillig machen, da er an einer Wurzelbehandlung und Ersatz der Krone viel mehr verdient. Ist eine Wurzelbehandlung nötig, muss die Krone entfernt werden und kostenpflichtig ersetzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein erster Weg führt zum Zahnarzt. Man wird vielleicht Röntgen um zu sehen ob die Entzündung weit fortgeschritten ist. Danach wird er aufgemacht und vielleicht etwas z.b. Antibiotika reingespritzt und professorisch verschlossen. Das sagt dir aber alles dein Zahnarzt. Muss morgen auch wieder hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nepomuk22
08.05.2016, 21:13

Der Zahnarzt macht Morgen um 8_30Uhr auf, ich bin der erste der Da ist, die Schmerzen sind sehr stark.

0
Kommentar von jersey80
08.05.2016, 21:16

@Carlystern: viel glück morgen beim zahnarzt ... :-)

0

Was möchtest Du wissen?