"Unter den Talaren der Muff von 1000 Jahren", kann mir das jemand erklären?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1000 Jahre.... das "Tausendjährige Reich".... das war das Ding, dass nach 12 Jahren bereits beendet war, zum Glück, dauerte von 1933 bis 1945.

Unter den Talaren, damit sind die Roben der Richter und sonsteige Funktionen gemeint.

Insgesammt sollte dies heißen, dass unter den Roben die Leute hocken, die auch schon im 3. Reich in diesen Positionen waren.

Die 1000 Jahre, um die es hier geht, das ist das "Tausendjährige Reich" - so haben sich das ja die Nazis für ihre Herrschaft vorgestellt. (Waren ja dann doch ein paar Jahre weniger.)

Viele Amtsträger, also auch Richter, waren nämlich schon während der Nazizeit im Amt gewesen. Und damit hatten die 68er nun verständlicherweise ein Problem.

Hallo, Talare werden von Geistlichen getragen ?

Das wovon in der Antwort geschrieben wird waren und sind Roben.

0

ich dachte immer das ganze steht für veraltete lehrmethoden und inhalte an hochschulen bzw. unis da ein talar ja die traditionelle robe der lehrer war.

Was möchtest Du wissen?