unter dem Grundumsatz= jojo effekt?

2 Antworten

Nein, das ist nicht schlimm. Sollte man allerdings nichts zu einer täglichen Gewohnheit machen. Einmal pro Woche sollte harmlos sein.

Nicht schlimm wenn es mal passiert, aber sollte nicht täglich sein, außer bei drastischen Diäten über kurze Zeit.

Reicht es zum abnehmen aus wenn ich nur meinen Grundumsatz decke?

Hey:) würde gern Fett abbauen ohne das ich hinterher einen Jojo Effekt bekomme. Reicht es hierbei aus wenn ich meinen Grundumsatz decke? Danke im vorraus für jede Hilfreiche Antwort:) LG

...zur Frage

Wieso haben magersüchtige keinen jojo effekt?

der körper schaltet doch auf Sparflamme wenn man nichts oder auch weng isst. Aber magersüchtige essen doch tagelang nichts... Wie können dann magersüchtige immer weiter abnehmen ?

...zur Frage

Gurkendiät Jojo Effekt umgehen?

Hey, ich würde gerne die gurkendiät probieren. Allerdings ist mir klar, dass das auf lange Sicht nicht funktionieren kann. Meine Frage: Würde das vielleicht funktionieren, wenn man nur morgens und abends eine Gurke isst, und mittags normal? Da wäre der Jojo Effekt doch abgeschwächt, oder? Gibts es andere Möglichkeiten, den Jojo Effekt zu umgehen?

...zur Frage

Ab wann schaltet der Stoffwechsel auf "Sparflamme"?

Hi würde gern schnell abnehmen. Ich weiß das dies die ungesunde variante ist aber trotzdem. Es heisst ja das der körper den grundumsatz braucht um die grundlegenden körperfunktionen sm laufen zu halten. Das heißt wenn ich weit unter dem grundumsatz bleibe (was ungesund ist,ja ich weiß :) ) das er dann auf "sparflamme" schaltet und jede noch so kleine nahrung hortet und man letztlich sogar dann zunimmt wenn man wieder "normal" isst. ("Jo-jo effekt") So jetzt zu meiner sache. Ich will schnell abnehmen ohne dann in den jo-jo-effekt zu geraten. Daher dachte ich mir einfach mal nur einen tag lang weit unter dem grundumsatz zu bleiben und dann schon wieder ganz normal zu essen und das evtl. wöchentlich wiederholen.

Geht das gut? Die frage ist halt wie lange dauert es bis der körper auf "sparflamme" schaltet also den stoffwechsel zum stillstand bringt. Könnte mir vorstellen das wenn ich das nur einen tag mache es noch klappt. Bin mir aber nicht sicher.

Kennt sich jemand aus. Schaltet der körper erst nach längerer dauer auf "sparflamme" oder ist ein tag fasten bereits zu lang?

...zur Frage

Jojo Effekt wenn man Abends nichts isst?

Ich habe meine Ernährung sehr umgestellt und will das auch beibehalten. Ich esse Sachen mit wenig Kalorien zu Mittag und Abends nichts oder nur ein kleines Magerjoghurt oder etwas Gemüse. Aber gibt es einen Jojo Effekt wenn ich manchmal abends nichts esse und manchmal schon? Sport mache ich abends jeden Tag.

...zur Frage

Grundumsatz essen um abzunehmen , geht das?

Wenn man sich nicht bewegs und ein Grundumsatz von 1500 Kalorien hat und 1500 Kcal am tag isst nimmt man nicht mehr ab :0?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?