Unter 10g Fett am Tag schädlich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der tägliche Bedarf an Fetten ist eine Sache der Relativität. Wieviel Fett ein Mensch am Tag zur Energiegewinnung benötigt hängt gleich von mehreren Faktoren ab. Alter, Geschlecht, körperliche Aktivitäten, Beruf, Außentemperatur sind die wichtigsten Faktoren. Natürlich spielt auch die körperliche und organische Gesundheit eine große Rolle dabei, wieviel Energie wir benötigen. Wer körperlich schwer arbeitet, verbraucht mehr Energie, als jemand, der den halben Tag im Sitzen verbringt. Doch man kann in etwa einen durchschnittlichen Wert zum Tagesbedarf nennen. Pi mal Daumen braucht ein gesunder Mensch 0,7 – 0,9g Fett pro Tag und pro kg Körpergewicht. In Prozenten ausgedrückt, sollten wir den gesamten Energiebedarf zu 25-30% aus Fetten beziehen. Hierbei sollte man jedoch darauf achten, dass diese Fette reich an mehrfach ungesättigten und essenziellen Fettsäuren sind. Linolsäure und Linolensäure sind solche Fettsäuren. Von Linolsäure benötigt ein gesunder Mensch etwa 10g/Tag, von Linolensäure 1g/Tag.

http://www.fetttabelle.com/fett/fettbedarf.html

Alle zellen des körpers sind auf fett angewiesen zur reproduktion, genause kann dein körper ohne fett viele vitamine nicht aufnehmen...vor allem essentielle omega3 und omega6 säuren sind sehr wichtig, aber auch gesättigte und einfach ungesättigte tragen dazu bei den blutdruck und den cholesterin spiegel konstant zu halten...darüberhinaus ist fett der wichtigste energielieferant des menschen. versteife dich nicht auf dein fettkonsum, reduziere lieber zucker und weissmehlprodukte, denn diese führen zu übergwewicht....fett macht nicht fett!!!

Stimmt, die meisten essen mehr Fett.

1,5% Milch oder 3,5% - großer Geschmacksunterschied?

Hey Leute, ich wollte einmal fragen ob es Sinn macht Milchreis mit 1,5% fett Milch zu kochen oder doch besser mit 3,5% fett ?

ich nehme immer einen Liter Milch und 100gramm reiß, meist auch immer so 60g Zucker.

ich wollte es morgen Abend essen da sich mein Mann Milchreis gewünscht hat und er bis 18 Uhr arbeitet und wir eigentlich immer zusammen essen.

Mein Ziel ist es 5 Kilo abzunehmen.

...zur Frage

Ist abends milch mit kaffe gut (1,5 fett)?

Steht oben

...zur Frage

Starte ich wirklich gesund in den Tag?

Guten Abend,

ich bin 20, 186cm groß und wiege ca. 85 KG und mein Ziel ist es Muskeln aufzubauen, keine Massephase sondern einen gesunden Aufbau, also eine einfach einen sportlichen Körper bekommen.

Ich möchte gerne wissen, wie ihr mein Frühstück findet, ich esse allgemein am Tag 2500kcal, möchte ca, 250-300g Kohlenhydrate, 60g Fett und 150g Eiweiß essen.

Haferflocken 70g Kellogs Toppas 30g Chia Samen 20g Leinsamen 20g Kürbiskerne 10g Beeren 100g Banane 100g Protein-Pulver 25g mit Wasser --> 800kcal, 42g Eiweiß, 87g Kohlenhydrate, 23g Ballaststoffe und 23g Fett

Würdet ihr was an meinem Müsli ändern? Schmecken tut es mir sehr gut aber ich würde mich gerne einfach gesünder ernähren?

Danke im Voraus

...zur Frage

Wie kann ich Haferflocken schmackhaft machen?

Hallo,

Ich habe die mit Milch gemischt, konnte sie nicht essen...

Weiß jemand, ob man da was machen kann. Falls nicht, muss ich mir eher Cornsflakes kaufen, weniger Fett, aber trotzdem ...

...zur Frage

Abnehmen - weshalb Milch mit 1,5 % Fettgehalt?

Ich lese immer wieder, daß man zum Abnehmen Milch mit 1,5 % Fettgehalt verwenden sollte, anstatt 3,5% Fett.  Dies ist ja einleuchtend. Es gibt doch aber auch noch die entrahmte H-Milch mit 0,1 % Fett.  Geschmacklich finde ich sie gut.  Weshalb wird nirgends auf diese Milch hingewiesen.  Wäre diese zum Abnehmen nicht viel besser geeignet??

...zur Frage

Die Nährwerte sind doch ganz gut für abends, oder?

Guten Tag,

ich bin 21, 186cm groß und wiege ca. 83 Kg und ich habe bis heute Abend folgendes gegessen: 2300 kcal, 250g Kohlhenhydrate, 60g Fett und 120g Eiweiß und jetzt wollte ich mir noch einen gesunden Abend-Snack machen und da habe ich mir folgendes überlegt, mein Ziel ist es das Gewicht zu halten und leicht Muskeln aufbauen, heute war Regeneration angesagt, kein Sport, ansonsten regelmäßig Radfahren und Kraftsport:

Alpro-Ungesüßt, dazu frische Heidelbeeren (266 kcal, 18g Kohlenhydrate, 18g Eiweiß, 10g Fett und 15g Zucker)

Ist allgemein abends Obst und Milchprodukte ungesund oder kann man ohne schlechtes Gewissen diesden ungesüßten Joghurt essen, Nährwerte schauen ja gut aus?

DANKE im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?