Untauglichkeit im Nachhinein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der wehrdinst ist freiwilieg und den kanst du dan auch nach drer musterung absagen auch gibt es keine probleme wen du ein atest vorliegest und damit dan nicht hingehst Das einziegste was gemacht werden könnte wäre eine neue untersuchen bei der bundeswehr. Vemutlich reicht schon ein telfonat und das vorlegen des ateast aus um doch noch ausgemuster zu werden.oder du wirst einfach bloss vom wehrdinst gestriechen.

Was möchtest Du wissen?