Unsympathie was tun?

12 Antworten

Jeder Mensch hat ein anderes Empfinden für Sympathie. Es gibt ganz einfach Menschen die wir mögen und Menschen die wir nicht/weniger mögen.

Oftmals verstehen die Menschen selbst nicht ganz genau warum sie jemanden mögen oder nicht.

Jedenfalls ist es normal dass die nicht jeder leiden kann. Ich würde dir raten: Finde dich einfach ab.

Ich bin z.B. einfach immer zu allen Menschen freundlich. Ganz egal ob ich die Menschen leiden kann oder nicht. Und mir ist es eigentlich auch relativ egal wenn mich mal eine Person nicht leiden kann.

Ein Tipp will ich dir aber geben: Sei dein eigener Mensch und mach die Dinge die du tust nicht nur um anderen zu gefallen.

Du schreibst z.B. dass du aufgehört hast mit dem Handy zu spielen weil das Mädchen meinte, dass es respektlos ist. -> Ich will dich jetzt auf gar keinen Fall dazu auffordern mit dem Handy zu spielen. Aber lass doch dein Verhalten nicht von Menschen beeinflussen die dich nicht leiden können. Denke selbst nach ob du es respektlos findest und spiel oder spiel nicht, je nachdem was du für richtig hälst.

Naja, da sie dir auch unsympathisch ist, beruht das doch auf Gegenseitigkeit ;). Nun, du musst ja nicht mit ihr vermehrt was zu tun haben eben nur bei Gruppenarbeiten. Ansonsten beachte sie doch gar nicht ;). Wenn sie dich ansprechen sollte antworte normal und fertig ist. Das wäre jetzt mein Vorschlag.

AlleS Gute dir

Ignorieren. Was willst du sonst machen. Lass sie einfach links liegen.

Mit den anderen kommst du ja klar. Also ignorier sie einfach. Es geht sie nichts an was du rauchst, die andere nicht ob du am Handy spielst.

Das ist deine Sache.

Was möchtest Du wissen?