Unsinn oder doch hilfreich; habt ihr schon Erfahrunge mit dem Einrenken gemacht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Manche Patienten schwören drauf! Das soll man aber wirklich einem Facharzt überlassen.

Auch ich wurde im Leben schon hin und wieder eingerenkt. Besser gefühlt habe ich mich leider danach nicht wirklich.

Einrenken tut fast immer gut. Allerdings sollte man es nicht zu oft machen, da man sich sonst immer leichter ausrenkt. Am besten nach dem ersten mal einrenken die Muskeln kräftigen um dafür zu sorgen, dass sich nichts mehr ausrenkt.

Wunderbar, wenn der Schmerz nachlässt. Aber unbedingt mit Muskelaufbau entgegenarbeiten, das so etwas nicht zu oft passiert.

Ich hab mich mal von einem Osteopath behandeln lassen und war restlos begeistert. Blöd gesagt, fällt einem erst danach auf, was vorher alles im Argen war. Also mir hat es extrem geholfen.

Ich hatte einmal wahnsinnige Schmerzen im Fuß und ein Chiropraktiker hat es ausgeknackst. Am Abend waren die Schmerzen weg.

Also: Ich halte viel davon :-)

Was möchtest Du wissen?