Unsicherheit beim sex?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Flüssigkeit war von dir oder dem Gleitgel des Kondoms (falls es welches hatte)
Denke nicht, dass bei soviel Theorien seine Flüssigkeit auf dem Kondom war. Hat dein Freund das Kondom rübergezogen und entstanden da Probleme, wie z.B. ,dass er das mehrmals angezogen hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, geht in Deinem Fall gegen Null.

Während der Periode wird das nicht befruchtete Ei des letzen Zyklus abgestossen. Da nun kein befruchtungsfähiges Ei da ist - wie willst Du da schwanger werden?

Die Flüssigkeit wird wohl von Dir gewesen sein. Du musst schließlich feucht sein, sonst wäre der GV schmerzhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von breezYs
11.04.2016, 21:29

Ja ich weiß das schon aber da es mein erstes mal war hab ich doppelt so viel angst was falsch gemacht so haben.

0

Was möchtest Du wissen?