Unsicherheit bei Ungewissem?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht mangelndes Vertrauen, dass dir Menschen gutes Essen geben? Zusätzlich hört sich das Ganze schon fast zwanghaft an, was alles NICHT gegessen werden darf - vielleicht einfach ausprobieren, abwechslungsreiche Nahrung soll sehr gesund sein, wüsste nicht wie man dir helfen soll, da ja alles auf freiwilliger Basis beruht...

rrrer 02.07.2017, 21:47

Naja, es schmeckt mir halt auch nicht sonderlich xD
Es gibt vielleicht Leute, denen es ähnlich geht.. Ich mein, wer weiß schon, ob die Speisekarte einem etwas gutes bietet, wenn man blind in ein Restaurant reingeht?
Vielleicht gibt's ja jemanden......

0

Am besten du kommst mit einem Rucksack angewalzt, versehen mit Eimerchen und Schippchen, so wie im Kindergarten eben auch, und sortierst so die unliebsamen Sächelchen damit aus.


rrrer 02.07.2017, 21:45

Ich mach das eh immer sozusagen :/

0
voayager 02.07.2017, 22:00
@rrrer

na also, dann iss ja alles gut im Eimerchen, brauchst eigentlich so nicht mehr unsicher sein

0

Was möchtest Du wissen?