Unsicher wegen Pillenwirkung (Minipille Damara)?

2 Antworten

Wenn das länger zurückliegt, also z. B. in den vorherigen, nicht aber im letzten Zyklus bzw. in der letzten Tablettenserie sollte das keine Rolle spielen. Wenn Du kein Kondom verwendest, solltest Du Dir sicher sein, dass Dein Partner keine sexuell übertragbare Krankheiten hat (Hepatitis B oder C, HIV, Tripper, Lues usw.) Bei nicht so gut bekannten Pertnern solltest Du auf dem Kondom bestehen, um Dich nicht selbst zu gefährden.

hey mein freund hat sich testen lassen und hat keine übertragbaren krankheiten :)

0

Hallo Mishkachan

4 Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  

Als Durchfall   zählt  in diesem  Fall  nur  wässriger Durchfall.

Liebe  Grüße HobbyTfz

Pille danach (ellaone) genommen und mit normaler Minipille (Leios) fortgefahren, wann bin ich wieder geschützt?

Hallo!
Ich habe vor 2 Tagen meine Minipille zu spät eingenommen, das heißt über die 12h Grenze hinaus, deshalb hab ich zur Sicherheit die Pille danach genommen, da ich vor der verspäteten Einnahme Sex hatte. Mit meiner normalen Minipille bin ich fortgefahren. Meine Ärztin meinte nun zu mir, dass ich nach 7 Tagen Einnahme der Pille wieder geschützt bin, aber im Internet steht auch oft, dass ellaone die Wirkung der normalen Pille aufhebt. Hat jemand Erfahrungen damit?
DANKE IM VORRAUS!

...zur Frage

Pillenwirkung (Leona Hexal) beeinträchtigt?

Hallo! Ich habe heute um 17:00 Uhr die Pille genommen. Um 21:30 Uhr musste ich dann 1 Mal groß aufs Klo und hatte flüssigen Stuhlgang bzw. flüssiger als ein Kuhfladen aber nicht so flüssig wie Wasser (Entschuldigung für die genaue Beschreibung). Jetzt wollte ich wissen, ob das schon Durchfall war und ob es die Pille beeinträchtigt hat bzw. ob die Pille zu dem Zeitpunkt schon gewirkt hat. P.S. Ich bin in der 3.Einnahmewoche

Danke!

...zur Frage

Durchfall halbe Stunde nach pilleneinnahme pillenwirkung noch da - muss ich jetzt eine Pille nachnehmen?

Hallo ich hatte eine halbe Stunde bis vierzig Minuten nach der pilleneinnahme einmalig weichen Stuhl er war nicht flüssig und geformt zählt dies schon als Durchfall ? Ich habe kurz vorm Durchfall etwas gegessen. Muss ich jetzt eine Pille nachnehmen oder wie soll ich mich nun verhalten ? Es ist meine 4. Pille in der 1. Woche gewesen. Danke für die Antworten 😁:-)

...zur Frage

Pillenwirkung nach magendarm?

Hey ihr :)

Ich hatte vor knapp 2 Wochen Magen-Darm und habe somit ca 2 Tage eine unwirksame Pille gehabt wegen Durchfall und Erbrechen. Nun hatte ich geschlechtsverkehr mit meinem Freund gestern (ohne Kondom) und frage mich, ob die Pille wieder vollständig wirkt bzw. ob ich mir Gedanken machen sollte? Bin euch dankbar für hilfreiche antworten!

...zur Frage

Pille (cerazette) 1 mal vergessen, schwanger?

Hallo Leute. Ich nehme seit dem 15. April die Cerazette. Ich habe am 5. Zyklustag damit begonnen. Ca. Vor einer Woche bekam ich immer wieder "Durchfall" (flüssiger Stuhl, oft direkt nach Einnahme von Nahrung). Am 5. Mai (25. Zyklustag) hatten mein Freund und ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Am Sonntag darauf, am 8. Mai (28. Zyklustag) habe ich dann die Pille vergessen. Ich habe sie am nächsten Tag mit der Pille vom Montag eingenommen. Heute morgen (11. Mai - 31. Zyklustag) habe ich nun totale Kreislaufprobleme. Mein Kreislauf bricht ständig zusammen und läuft auf Sparflamme. Ich habe Wallungen und heftige Kopfschmerzen, was ich auf meine verspannte Nackenmuskulatur schiebe. Jetzt habe ich mega Angst dass ich vielleicht schwanger sein könnte? Im Internet und im Beipackzettel finde ich nichts konkretes darüber! Bitte helft mir! -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?