Unsere Nachbarn sind zu laut ... Was tun -.-

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

  • Wenn es das erste Mal bisher ist, einfach mal ein Auge zudrücken. Wer weiß, was der Anlass dafür war...
  • Wenn du häufiger darunter leidest, dann einfach mal konkret ansprechen, dass es sehr hellhörig bei euch ist und man leider auch immer den Sex sehr deutlich hört... da merkst du ja, ob ihnen das peinlich ist oder sie eher anmacht.
  • Wenn sie es danach noch wiederholen, einfach mal beim Vermieter beschweren und um Mahnung bitten. Das wirkt sehr oft ganz gut.
  • Natürlich kannst du auch während des Aktes mal zurückrufen oder anfeuern... mit Glück verdirbt ihnen das den Spaß.

Bei den Nachbarn klingeln und sagen das es leiser gehen muss! Wenn es dann immer noch nicht besser wird nochmal und ansonsten würde ich eine beschwerde bei der Hausverwaltung bzgl. Ruhestörung einlegen / oder Polizei vorbeischicken. You decide :D

LG Dye

Es ist Samstag und die haben nunmal Spaß. Vielleicht sehen die sich nicht so oft? Da steht nirgendwo, dass das dauernd so ist. Man kann auch übertreiben!

1
@ToryFaol

Ich sage nur was der Fragesteller für Optionen hat, es kann ja auch sein das es jeden Tag so geht.

Worauf die Zeile:" ....aber sie nehmen keine Rücksicht auf mich" hindeuten KÖNNTE!

Klar haben die "nur" Spaß auch völlig legitim und ich bin der letzte der jemandem da einen Strich durchmacht. Aber weder du noch ich kennen die genaue Situation, und das es gewisse grenzen gibt, wissen wir beide ;)

0

Die sind solaut dass die das Klopfen nicht mehr hören

0
@MaximillianKunz

Klingel, oder mache entsprechend laut die Musik an das Sie es auch mitbekommen. Ab einem gewissen Punkt muss man sich das auch nciht gefallen lassen, auch wenn sich betreffende Personen nur 1 mal in X Jahren sehen.

Klingel sturm, und im härte Fall Polizei einschalten das diese versuchen "Kontakt" aufzunehmen. Viel erfolg :D

0

Mensch es ist Samstag und die haben eben Spaß. Musst du morgen früh raus? Klopf eben mal gegen die Wand oder lenk dich mit irgendwas ab.

wenn's Dich stört, langfristig Deine Wohnung isolieren... oder Kopfhörer auf... oder selber einen Love einladen :)) und nicht mehr lauschen.. oder ausziehen

Mit Smartphone aufnehmen. Dann rübergehen, vorspielen und mit einem Psychoface deiner Wahl ein "Geil, oder" nachsetzen.

Protokoll führen und ihnen das in den Briefkasten werfen. Entsprechenden Film aus dem Internet herunterladen und mit doppelter Lautstärke zurück feuern.

du kannst ja nächestes mal mit machen

Bad Neighbors anschauen😎

klingeln und mal bitten das sie bissl leiser sind beim verkehr! ich mein man kann ja mal etwas lauter sein aber doch nich so lange!

Notier dir wie oft es ist und wenn es zu oft ist gehst zu der Polizei ^^ Würde sowas auch nicht anhaben können

Polizei Ruhestörung :)

Was möchtest Du wissen?