Unsere Katze nervt uns, was sollen wir tun?

13 Antworten

Es handelt sich um ein Katzenbaby, das Zuwendung, Liebe, Körperkontakt braucht. Sie kratzt an der Tür und will zu ihren Menschen.

Wegsperren bringt nichts, versuch es mit Tür offen lassen, und warte ab, was passiert.

Du musst viel Geduld haben, viel Einfühlungsvermögen und Zeit, um mit ihr zu spielen, sie zu kämmen und ihr Sicherheit zu vermitteln.

Vergiss nicht, du selbst bist für die Erziehung verantwortlich, du selbst erzeugst Verhaltensweisen, die du ablehnst oder haben willst.

die Katze reagiert. Du hast das verursacht und nur du kannst es ändern.

3

Hi danke für die schöne Antwort, wir versuchen den kleinen soviel liebe zu schenken wie nur möglich und das bekommen sie außerhalb der Schlagzeit. Wir hatten mal versucht erst direkt vor dem schlafen gehen die Näpfe "aufzufüllen", dann hat es auch 2 Tage geklappt und ging gleich wieder los...

0

Ich bin kein Experte aber - gerade weil das Tier noch so klein ist - ich vermute, dass die Katze einfach nicht "allein" sein möchte, sondern eure Nähe sucht.
Das mit dem Wegsperren hilft ja nicht, wenn ein Tier vor etwas Angst hat,
ich bin davon überzeugt, dass deine Angst auch nicht weggeht, wenn man dich einfach in einen anderen Raum sperrt.

Vielleicht einfach mal die Schlafzimmertüre ein Stück offen lassen
und schauen ob es besser wird. Aber was hattet ihr von einem KatzenBABY erwartet? Das sie gleich alles kann/weiß und richtig macht?
Ich glaube da hättet ihr dann mit einer erwachsenen Katze bessere Chancen gehabt.

Das aber nur als Idee von einem Nicht-experten, vielleicht findet sich ja noch jemand der DIE Lösung für euch hat.

LG,
Utau

3

Hi, danke für deine Nachricht. Als sie Teil unserer Familie geworden ist, hat sie es nicht gemacht... Es ist erst seit ca. einen Monat das sie es macht. Wir haben uns aber von Anfang an geeinigt das wir sie nicht ins Schlafzimmer lassen.. Zwecks ein wenig Privatsphäre und unserem Kleiderschrank etc. gibt einige Gründe... Tagsüber dürfen sie mal rein, aber nicht auf unserem Bett.  

0
13
@Cakay

Tagsüber Ja und Nachts Nein, ist inkonsequent und versteht die Katze nicht ;-)

0

Hallo Cakay,

da gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  1. Katze abgeben
  2. Tagsüber/Abends mehr beschäftigen evt ist ihr langweilig
  3. Prüfen ob genug Wasser/Futter da ist und Katzenklo frisch geleert
  4. einfach mit ins Zimmer lassen
  5. (wenn Ängste, Langeweile, medizinische Gründe ausgeschlossen sind) Zähne zusammen beißen

MfG

VonFrohnhof

Die Katze von meinem Nachbar ist ständig vor der tür

hallo, die Katze von meinem Nachbar ist ständig draußen. Die arme Katze miaut vor der Tür aber ihr macht leider keiner die Türe auf auch bei -20grad. Die Besitzer sind ständig unterwegs kommen paar Tage nicht heim. Und die arme Katze schläft vor der Haustür oder miaut Stunden lang. Sie tut mir unheimlich leid, weiß nicht wie ich mich verhalten soll.

...zur Frage

Meine Katze miaut die halbe Nacht, was soll ich tun?

Meine Katze ist neun Jahre alt und vergöttert mich geradezu. Sie ist so anhänglich, dass sie die halbe Nacht auf mir herumklettert und sehr laut miaut! Aber still neben mir liegen und Ruhe geben tut sie sehr selten. Wenn ich meine Zimmertür zumache, kratzt sie an der Tür und miaut noch lauter.. Aber in einen Raum sperren will ich sie auch nicht dann tut sie mir leid..

Hat jemand einen Tipp für mich??

Danke im Voraus

...zur Frage

Meine Katze ärgert mich immer wie kann ich sie davon abhalten?

Meine Katze ärgert mich immer sie stellt sich vor mir dann will ich sie streicheln und was tut sie sie rennt weg und wenn ich dann in mein zimmer geh kratzt sie an der tür und miaut weil sie zu mir rein will und wenn ich die tür aufmache rennt sie weg und wenn ich ihr hinterher renne erschreckt sie mich immer indem sie auf mich zurennt was soll ich tun und ist das normal

LG anna

...zur Frage

Katze Miaut immer wenn ich in mein Zimmer gehe

Meine Katze Miaut immer wenn ich aufs Klo oder in mein Zimmer gehe da mach ich ja auch die Tür zu. Wen ich immer auf Toilette bin kratzt sie die Tür und Miaut ganz laut. Warum macht sie das ? Ich hab sie schon seit sie 8 Wochen alt ist und jetzt ist sie 9 monate alt. Warum macht sie das ??? Wenn ich immer neben ihr bin ist sie immer leise .....

...zur Frage

Wilde Katze zähmen?

Guten Abend, unser Nachbar hat letze Woche eine kleine baby Katze gefunden. ( ich glaube die wurde ausgesetzt. ) Da wir früher schon mal eine Katze hatten, hat er sie uns vorbei gebracht. Wir haben sie jetzt bei uns in der Scheune "eingeschlossen". Ich habe sie noch nie so wirklich gesehen, da sie sich immer hinter den Blumentöpfen versteckt. Wir bringen ihr täglich was zu essen & zu trinken, das isst sie auch. Aber naja sie kommt nie so wirklich raus und sitzt immer wenn ich komme in der einen Ecke hinter den Blumentöpfen.

Wie können wir sie zähmen oder ihr die Angst vor uns nehmen? Weiß jemand Tipp? :-) Danke & schönen Abend noch

...zur Frage

Fremde katze miaut vor unserem haus?

Bei uns ist seit heute morgen eine fremde katze vor der tür und miaut ununterbrochen. Ich weiss nicht wem diese katze gehört. Das miauen klingt so als wolle sie etwas.

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?