Unsere Bauknecht-Waschmaschine stinkt!

6 Antworten

Fasern von Wäsche sind vielleicht im Abflusssieb, und die vergammeln mit der Zeit. Macht mal das Flusensieb sauber und beobachtet, ob der Geruch dann weg ist.

Hallo zusammen, ich habe auch seite Jahren eine Bauknecht Waschmaschine - seit Monaten streiten wir zuhause, dass nicht richtig gewaschen wird da das Wasser mufft (Schwefel oder faule Eier) und immer nur bei der ersten Waschladung am Tag... ich wollte mich damit nicht abfinden eine neue Maschine zu kaufen und hab weiter und weiter gesucht - jetzt scheint endlich die Lösung gefunden zu sein: es ist das Wasser aus dem Zulaufschlauch, der offenbar durch längeres stehen (eine Nacht oder so) diesen fauligen Geruch vom Schlauch annimmt! Sucht man gezielt danach findet man viele Artgenossen, die das gleiche Problem haben! Ich werde nun den Schlauch wechseln und hoffe damit das Problem gelöst zu haben! Viel Erfolg

Wir haben das gleiche Problem. Bauknecht WM fing nach ca. 1 Jahr an zu stinken, auch nur beim Wassereinlauf. Ebenfalls habe ich schon alles gesäubert. Flusensieb auch o.K.. Maschinenreiniger öfter verwendet- Dies ist meine 1. Bauknecht WM - sauteuer - und nicht zufrieden. Meine bishereigen WM's waren da echt viel viel besser.

Hat denn keiner eine Lösung dafür?

Was möchtest Du wissen?