Unser Opel Vectra C 1.8 lässt sich nicht mehr starten und zeigt Wegfahrsperre an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Schlüssel kannst Du mit dem Fahrzeug meist nur dann synchronisieren, wenn Du die entsprechende Software hast, das Fahrzeug also über die Schnittstelle an den Laptop angeschlossen wird.

Ich hatte ein ähnliches Problem vor einigen Monaten mit meinem Schlüssel bei meinem VW. Der Abschleppunternehmer des ADAC kam mit seinem Lesegerät nicht weiter. Letztendlich benötigte ich einen neuen Sender (Schlüssel), der dann mit der Software von VW synchronisiert werden musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Batterie im Schlüssel ist für die Fernbedienung. Für die Wegfahrsperre ist im Schlüssel ein kleiner Chip, der genau auf das Fahrzeug programmiert ist. Funtioniert der eine Schlüssel nicht mehr, dann geh mal in eine Opelwerkstatt mit beiden Schlüsseln und erklär dein Problem. Vielleicht kann man den einen Schlüssel neu Programmieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?