Unser Nachbar ist krank?

4 Antworten

man weiß nicht was er hat. könnte eine psychische erkrankung mit schwacher oder fehlender impulskontrolle sein.

er wird wohl recht uneinsichtig sein was behandlungsversuche betrifft, vor allen dingen wenn es ihm die nachbarn sagen würden.

wahrscheinlich können alle froh sein, dass er 'nur'rumschreit. eine rechtliche handhabe hat man nur, wenn immer wieder anzeigen gestellt werden. aber auch dann sieht es mau aus , wenn es um einen beschluss zur einlieferung geht, wenn der mann keine gefahr für sich selbst oder andere darstellt. schreien ist zwar lästig, aber eine gefahr ist es nicht. wird also keiner was beschließen.

evtl. wenn alle nachbarn sich zusammentun und auf einmal vor seiner türe stehen, womöglich mit polizeibeamten zur verstärkung, dann könnte es evtl. was werden ..aber nicht wenn er gerade am fluchen ist, da es dann zu einer eskalation kommen könnte. sehr unangenehm.

womöglich geht er ja auch nicht spazieren..? viell. ist er in einer tagesklinik? man weiß es nicht.

Es könnte sich dabei um Altersdemenz handeln...

Bekommt er denn Besuch, hat er Kinder ? Denen solltet ihr sein Verhalten erklären, damit diese handeln können. Ansonsten könntet ihr euch an den Vermieter wenden.Der kann diesbzgl. zwar nichts machen, aber vllt. kennt er nähere Angehörige

er ist verheiratet. Seine frau lebt auch wohl noch mit ihm in der selben wohnung

0

Da müsst ihr wohl mal offen mit ihm sprechen und ihn fragen, was los sei.

Zu einer Behandlung kann man niemanden zwingen und einen 70-jährigen aus der Wohnung werfen ist juristisch auch nicht gerade einfach. Von der moralischen Seite mal ganz abgesehen.

Schaut doch mal, ob er vielleicht Hilfe braucht und ob man da was machen kann.

Was kann ich tun, wenn meine Kinder durch einen Nachbarn angeschrien und belästigt werden?

Unser Nachbar ist ein älterer Herr und wohnt als einzigster Mieter, ohne Kinder, mit seiner Frau in seiner Wohnung. Ihn stören meine Kinder, wenn diese mit dem Ball im gemeinschaflichen Garten spielen oder dort mit ihren Fahrrädern herfahren, oder auf der Schaukel lachen und wie Kinder spielen. Immer pöbelt und schreit er dann meine Kinder an, wenn weder ich, mein Mann oder andere Erwachsene dabei sind und verbietet ihnen alles. Jetzt habe ich es selber beobachtet und ihn darauf angesprochen, worauf er mich auch anschrie und mit dem Jugendamt drohte. Auch andere Mieter mit Kindern pöbelt er an. Es kann doch nicht sein, daß ein einziger, verbitterter´, alter Mann, alles alleine entscheiden kann und alle Kinder verängstigt und belästigt.

...zur Frage

Nachbar schreit seine Familie an

Hallo miteinander.

Habe hier ein Problem. Der Nachbar schreit seine Frau und sein KIND an und in den Moment bekommen wir in unsere Wohnung auch einen Schreck und bekommen das Zittern.

Ich werden nicht die Polizei anrufen, aber irgendwas muss ich tun, denn das wird Tag für Tag, immer mehr.

Für eine guten Rat wäre ich euch dankbar !

...zur Frage

Kann der Vermieter meiner Bekannten die Wohnung kündigen?

Moin,

ich habe eine gute Bekannte, die mehrere Schicksalsschläge hinter sich hat und unter Depressionen leidet. Um damit fertig zu werden führt sie sehr oft Selbstgespräche und lebt sehr zurückgezogen.

Da die Wohnung, in der sie lebt, sehr hellhörig ist, haben sich Nachbarn schon bei mir beschwert. Sie würden, wenn es sich nicht bessert, an den Vermieter wenden.

Meine Bekannte sagt mir das ein Nachbar sogar ihre Zeitung aus dem Briefkasten nimmt oder öfters selbst Krach macht wenn sie schlafen will.

Kann der Vermieter meiner Bekannten kündigen wenn die Nachbarn sich beschweren und kann sie etwas gegen den Nachbarn unternehmen, der sie belästigt?

Viele Grüße

...zur Frage

Nachbar nervt mit lauter Musik

Mein Schwiegervater ist mit Alzheimer erkrankt und wird von seiner Frau zu Hause gepflegt. Er kann selbstständig nichts mehr machen, leider auch nicht sprechen.Er reagiert auch nicht mehr, wenn man ihn anspricht. Auf Grund seiner Krankheit äußert er sich manchmal sehr lautstark. Nun haben die Leute, welche die Wohnung unter meinen Schwiegereltern haben, nichts besseres zu tun als ihre Musik laut zu stellen, so laut, das meine Schwiegermutter das nicht mehr ertragen kann.Sie hat ja ohnehin schon viel um die Ohren.Sie hat mit den Nachbarn gesprochen. Meine Schwiegermutter soll sich was einfallen lassen. Meine Frage ist nun, was wir gegen die Machenschaften der Nachbarn unternehmen können.

...zur Frage

Nachbar schreit wieder rum?

Unser Nachbar(40-45 Jahre alt) ist psychisch krank und wenn er seine Medikamente nicht nimmt, greift er Menschen an oder schreit durchgehend rum. Die Polizei war auch schon 2-3 mal hier, aber getan haben die nichts. Was könnten wir dagegen unternehmen? Das ist total beängstigend ._.

...zur Frage

Will meinen Nachbar wegen Belästigung anzeigen?

Hey Leute! Ich werde von Nachbarn die direkt über uns wohnen richtig belästigt. Z.b werden wir von 4.30 bis 6.00uhr richtig gestört. Sie stampfen richtig mit den Füßen und laufen mit absatzschuhen durch die wohnung. Das ist heftig. Seit zwei Jahren müssen wir sowas ertragen. Beschwert habe ich mich beim vermieter. Aber es hat sich nichts verändert. Zu der Belästigung: Ich werde beim Flurenputzen, während ich mich mit dem Nachbarn untehalte, von den Nachbarn derart belästigt.
Heute morgen hatte ich wieder nen Wutanfall habe diese nivaulose Frau richtig angebrüllt. Wir haben nicht mal in der Toilette Ruhe. Häufig gehe ich mit negativen Gedanken schlafen. Habe sogar schlechte Träume wegen denen. :( Also was würdet ihr mir raten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?