Unser Kater ist seit drei Wochen verschwunden?

3 Antworten

Hallo,

meint ihr ich kann trotzdem noch hoffen?

Selbstverständlich!

Was ihr tun solltet:

  • Flyer aufhängen
  • Tierärzte und Tierheime informieren (Zettel aufängen)
  • euren Kater im Internet als vermisst melden (eBay Kleinanzeigen, Tasso, Tierschutzverzeichnis, Facebook usw.)
  • Nachbarn informieren (vielleicht wurde er eingesperrt, sie sollen daher in Schuppen, Garagen, Kellern usw. nachsehen)
  • abends/nachts mit der Taschenlampe (reflektiert Katzenaugen) durch die Nachbarschaf gehen und rufen sowie mit Leckerlis locken
  • bei der Stadtreinigung nachfragen, ob eine tote Katze eingesammelt wurde (hoffentlich nicht)

Unser mittlerweile leider verstorbener Kater war einmal für 19 Tage verschwunden. Er war damals vermutlich eingesperrt, da er recht viel abgenommen hatte, heiser war und muffig (so nach Keller) roch. Er kam von alleine wieder und war noch etwas schreckhaft, erholte sich aber rasch wieder-

Unsere Katze war von letztes Jahr August bis dieses Jahr Mai verschwunden, also insgesamt neun Monate lang. Ich fand sie durch eine aufmerksame Mitbürgerin und eine Anzeige bei eBay Kleinanzeigen wieder. Vermutlich hatte sie es sich woanders (zu) gut gehen lassen, denn an sich war sie gepflegt und hatte ordentlich zugenommen... Aber sie war sichtlich froh, als sie wieder hier war. :)

Nicht die Hoffnung aufgeben!

Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche

Hmm... Immer schwierig sowas... wohnst du in einer eher befahrenen Gegend mit vielen Strassen ? Dann ist immer das Risiko da, das die Katze überfahren wird. Hast du schon Flyer verteilt und aufgehongen? 

Es könnte auch sein, dass es jemand gut meinte und dachte der Kater hätte kein Zuhause und hat ihn mitgenomme, deswegen unbedingt alle Häuser in Umgebung abklapper und klingen.. Kannst ja auch mal in Tierheimen gucken in der Gegend... Vielleicht hat ihn jemand gefunden und dort abgeben..

Wenn noch andere Katzen fehlen, wirden sie im schlimmsten Fall "entführt" ( man weiss ja nie was für kranke Menschen unterwegs sind). 

Das klingt alles zwar etwas aufwendig, aber wenn dir was an dem Tier liegt, würde ich alles versuchen 

Die meisten verschwundenen Katzen werden überfahren.- Sorry!

Sehr hilfreich grad....Komm gut in die Urne !!

0

Was möchtest Du wissen?