Unser Kätzle ist beleidigt.

8 Antworten

Naja, da seid ihr aber mal selbst schuld!! Katzen hassen Wasser, das weiss jedes Kind! Wenn das "Vieh" (zeugt übrigens nicht gerade von eurer Liebe für das Tier, wenn ihr es so nennt...) einen schlechten Stuhlgang hatte, dann wäre vielleicht mal ein Gang zum Tierarzt oder das Überdenken der Fütterung angebracht, wenn ihr dem Tier nur Discounterschrott gebt. Wenn man eine Katze sauber machen muss, dann mit feuchtwarmen Tüchern und einer Bürste, aber sicher nicht, indem man sie einfach festhält und abduscht! Kein Wunder, verhält sich die so und weicht euch aus, sie vertraut euch nach der besch..... Aktion eben nicht mehr! Das einzige, was ihr da tun könnt, ist abwarten und Geduld haben, bis sie wieder Vertrauen hat, sie unter keinen Umständen gegen ihren Willen festhalten und sie NIE MEHR abduschen.

Katzen wäscht man ja auch nicht !!! durch diese aktion habt ihr das vertrauen zu ihr verloren ( oder eher gesagt das vertrauen zu euch hat sie verloren). Und sie verträgt sicher irgendetwas nicht, sonst hätte sie nämlich guten stuhlgang. Versucht es einfach mal mit spielzeug ( also ich würde es mal mit einer schnur versuchen) und dann versucht immer wieder sie mit leckerchen zu locken und zu streicheln wenn sie aber wirklich nicht mag lasst sie einfach in ruhe und setzt euch mit den leckerlies einfach auf den boden ( verlangt schon geduld ) und wartet bis sie von allein kommt. Lasst sie aber erst mal mit dem wasser in ruhe ;)

Lg Sophie

was hat das mit sauber zu tun? stubenrein war sie ja, dass sie kotverschmiert ist und sich damit ned auf dem teppich wälzen darf weiß sie ja nicht. woher auch

und waschen und sauber sein sind 2 dinge. katzen waschen sich selbst, hassen aber direkten kontakt mit wasser

die katze ist verschreckt und nimmt euch den waschgang übel. sie weiß dass ihr eide dafür verantwortlich seid. sie sollte sich in ein paar tagen wieder beruhigen, habt solange viel geduld mit ihr. zwingt sie zu nichts, lockt sie nur

Darf die Vermietung eine Kaltmiete verlangen bei Katzen anschaffung?

Huhu :)

Und zwar hat eine sehr gute Freundin endlich ihren Freund überredet, sich eine Katze anzuschaffen, nun möchte die Vermietung aber eine Kaltmiete von 200euro dafür haben, obwohl meine Freundin eine Versicherung hat wo "Katzen schäden" inbegriffen sind.

Ist das denn rechtens ?

...zur Frage

Katze zittert nach dem Bad

Guten Tag liebe Community,

heute hat sich meine Katze Sonja sehr komisch verhalten... Unzwar ist sie einfachmal in die Badewanne gesprungen und hat die ganze Zeit gemiaut. Das ging wirklich 'ne Zeit lang. So, dann hab ich halt mal die Wanne mit warmen Wasser so voll gemacht, sodass sie noch gut stehen konnte. Diesmal war es bloß sehr seltsam; als ich sie in die Wanne gebracht habe, ist sie einfach nicht heraus gesprungen, wie eine verrückte. Das ist das aller erste mal in ihrem Leben. Sie ist übrigens 5 Jahre alt. Ich hab sie dann mit einem speziellen Katzen Shampoo gewaschen, dann wieder abgespült und dann mit einem normalen Handtuch abgetrocknet (nicht vollständig), und dann habe ich sie dort eingewickelt, bis sie rausgesprungen ist. So; nach einer halben Stunde hab ich sie auf den arm genommen und gestreichelt... Mir ist aufgefallen, dass sie, als ich angefangen habe sie zu streicheln, stark zitterte (während dem schnurren). Dann lag sie schnurrend etwa 5 min auf meinem Schoß, und als sie wieder weg ging, hörte das zittern wieder auf.

Lg

P.S. ich weiss dass man Katzen eigentlich nicht waschen darf... Wieso mach ich es dann? Damit meine Katze Ruhe gibt. Es hat sich wirklicj gezogen, aber ich habe das auch aus neugier gemacht.

...zur Frage

Meine Katze hat Flöhe...sie gehen nicht weg

Hey,

Meine Katze hat Flöhe wir haben schon so Creme gekauft... und auch schon benutzt.... aber die Flöhe gehen nicht weg.... hat noch jemand ne andere lösung....damit die Flöhe weggehen.

Lg Black

...zur Frage

katze will unbedingt baden,was tun?

hi ich habe 2hauskatzen.als sie beim allerersten mal in der badewanne waren sprangen sie sofort wieder raus.inzwischen lieben sie es in der badewanne zu sein.denn sie lieben das wasser.nur ist jetzt ein problem aufgekreuzt.meine katze geht in letzter zeit jeden tag ins bad und maunzt weil sie baden will.allerdings ist das ja wasserverschwendung.und es kostet geld.ich kann nicht jeden tag wasser einlassen.was soll ich tun.die katze will ich ja auch nicht enttäuschen.ich würde ärger kriegen wenn ich jeden tag wasser einlass und die katze drinbadet.was soll ich tun?lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?