Unser Hund wird ständig beleidigt. Wie reagieren?

18 Antworten

nette nachbarn. wenn dein nervenkostüm erlaubt, gar nicht reagieren, sag zu dir, die sind luft für dich, die können schreien, brüllen ode sonst was, intressiert mich nicht im geringsten.

gibt es bestimmte gründe, warum sich die nachbarn über alles aufregen oder haben sie einfach spaß daran, andere zu schickanieren? wenn es gründe dafür gibt, versuche die aus der welt zu schaffen. alles lässt sich irgendwie regeln. wenn es der 2. punkt ist und sie sich einfach so über alles aufregen ohne grund, würde ich das mal dem vermieter mitteilen oder weiterhin ignorieren. wobei ich glaube, dass ihr irgendwann richtig an die decke geht, wenn ihr euch alles gefallen lasst. irgendwann reisst nämlich dann der geduldsfaden

Wir haben beide Eigentum. Reden kann man mit denen nicht. Haben es versucht und ich habe einen Schiedmann vorgeschlagen. Die haben mich angeschrien und dann kam ein Einschreiben, nach § soundso hätten sie Recht.

0
@Wuschelwestie

ich würde zur polizei gehen an deiner stelle... aber das ist natürlich deine entscheidung. nur mich persönlich würde das auf dauer belasten und ich könnte es nicht alles so hinnehmen und ignorieren

0
@KriLu

Diese Menschen haben uns schon einmal eine totgequetschte Maus auf einem Pappteller mit Grünzeug garniert auf den Gartentisch gelegt. Weil ihre Mäuse im Garten von uns kommen würden. Die Polizei hat mich ausgelacht!

0

Solche Menschen sind es nicht wert, daß man sie überhaupt beachtet. Auch wenn es schwer fällt, einfach ignorieren den Typen. Er will nur Aufmerksamkeit und die bekommt er dadurch.Wenn man nichts sagt und dabei auch noch "lächelt" hat er sicher bald die Nase voll.

Danke, da warte ich schon 4 Jahre drauf. Aber ich hab bessere Nerven.

0

Was möchtest Du wissen?