Unser Hund übergibt sich und möchte nichts mehr essen, er ist nur noch am trinken??

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist auf jeden Fall ein unhaltbarer Zustand.

Ich würde die gesamten Befunde nehmen und mal einen anderen Tierarzt, idealerweise eine Klinik, befragen.

Wurde eine Kotprobe genommen? Wenn nicht, wäre das mein erster Schritt. Wenn da irgendwelche Keime drin sind, würde ich ein Antibiogramm machen lassen, um das richtige AB zu finden und dem armen Struppi nicht auf Verdacht irgendwas geben zu müssen.

Auch das AB kann ungeformten Stuhl verursachen. Es müßte also geklärt werden, wogegen das überhaupt helfen soll.

Wie alt ist der Hund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr schwierig in diesem Fall einen Rat zu geben.

Ich würde auch mal in eine Tierklinik gehen mit den Behandlungsunterlagen von Eurem Tierarzt.

 In einer Klinik gibt es durch medizinische Geräte viel mehr Möglichkeiten einen Hund zu untersuchen.

Gute Besserung für Deinen Hund.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und  warum  geht  ihr nicht mal in einen  tierklinik-- ??

di e habe doch  ganz andere möglichkeiten   zur untersuchung -- das  würde ich sofort in angriff nehmen

von eine r gastritis  bekommt  kein hund  schwarzen geleeartigen  stuhl   das ist ein zeichen ,dass  er innerlich blutet. 

wurde  der  darm  geröngt , utraschal gemacht ?? hat er  vtl.  einen gegenstand verschluckt,der  jetzt zu  blutugen führt ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt vlt am Futter. Am besten wäre eine Futter Umstellung. Zu Not mal zum Tierarzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alicechen1234
23.02.2016, 18:10

Wieso nur zu Not!?!

0
Kommentar von Supergirl44
23.02.2016, 18:13

Wenn es überhaupt nicht besser wird dann

0

Was möchtest Du wissen?