Unser hund frisst katzenfutter :D

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Katzenfutter sind zuwenig Ballaststoffe, das belastet auf Dauer die Nieren.

Bitte füttere ein hochwertiges getreidefreies Nassfutter , z.B. Terra Canis, Pfotenliebe oder Granatapet. UNd das wird er auch fressen, denn die meisten Hunde fressen eben kein Billigdiscounterfutter, weil sie wissen, dass das Müllfutter ist.

och danke mach mir schon sorgen

0

- Katzenfutter außer Reichweite des Hundes hinstellen und/oder Katze jeweils separat in einem Raum füttern.

- Besseres Hundefutter besorgen. Nassfutter wird meistens besser angenommen und ist auch deutlich gesünder. Trockenfutter würde ich einfach als Leckerli nehmen.

Gutes Nassfutter: Real Nature, Terra Canis, Terra Pure, Boos, Hermanns

Gutes Trockenfutter: Orijen, Platinum, Lupovet oder Wolfsblut

Viel Erfolg ;))

0

katzen springen und klettern mit begeisterung. kannst du das katzenfutter irgendwo aufstellen wo der hund nicht drankommt? der fettanteil im katzenfutter ist für nen hund zu groß, der könnte dir sonst einen auf kugel machen

Neeee die ist zu faul dass haben wir auch schon mal versucht und draußen ist sie zu faul zu jagen ;-(

0

Mein Cousin hat mal im Besoffenen Kopf Hundefutter gegessen und meinte am nächsten Tag zu meiner Tante, das Gulasch heute Nacht war lecker.

:D

0

Meine Katze frisst plötzlich nichtmehr!

Hallo, seit ein paar Tagen frisst meine Katze ihr geliebtes Katzenfutter nicht mehr. Es war immer das selbe, wir haben nie das Futter gewechselt. Heute habe ich ihr ein Stück Schinken gegeben, das sie restlos aufgeputzt hat. Allerdings wollen wir sie nicht an den Schinken gewöhnen, deshalb sollte das einmalig bleiben. Wir wollten nur wissen, ob sie denn überhaut was isst. Wir haben auch sonst nichts verändert; weder Ort noch Zeit oder sonst was... Bitte helft mir!

...zur Frage

Ist es schlimm wenn mein Hund nur noch Katzenfutter isst?

Mein Chihuahua ist ein halbes jahr alt und rührt sein hundefutter nicht an.außerdem habe ich noch zwei katzen.mein hund frisst nur noch das katzenfutter aber er hat kein durchfall. Darf er das katzenfutter weiterhin essen, oder soll ich es lieber lassen?

...zur Frage

Neuester Katzenfutter Testbericht

Habe heute auf der Seite von RTL gesehen das Katzenfutter getestet wurde und leider Felix mit mangelhaft abgeschnitten hat. Da mein Kater aber ausschließlich Felix und auch nur 4 Sorten mit Gemüse frisst nun meine Frage: Wie kann ich den Verwöhnten Kerl nur an ein anderes Futter gewöhnen? Habe es schon ein paarmal versucht im ein anderes Futter hingestelt nur leider frisst er dann nichts sondern jammert nur nach Futter. Ich kann ihn doch nicht länger wie 24 Stunden hungern lassen.

...zur Frage

Mein Hund frisst nicht mehr sein Futter?

Hey Leute ... Seit einer Woche frisst mein Hund sein Futter nicht ! Ich habe es ihm mehrmals angeboten aber er frisst es nicht ... Er frisst Leckerlies und Trockenfutter normal ! (Ich soll ihm Trockenfutter als Leckerlie nehmen nicht als Futter sagt der ta) Aber er frusst sein Nassfutter nicht... was ist da los ?

...zur Frage

Hund will nicht mehr sein eigenes Futter fressen?

Hey Leute ich habe ein Problem.. Mein Hund will seit langem schon sein eigenes Futter nicht mehr fressen.. Wir haben es auch schon gewechselt und haben alles ausprobiert, sie war jedoch nicht interessiert.. Mir ist aber aufgefallen das sie lieber das Nassfutter von den Katzen frisst, also habe ich ihr Katzenfutter in ihrem napf getan, das hat sie jedoch links liegengelassen, nur nachdem eine Katze ein bis zwei happen davon genascht hat frisst mein hund das Futter .. Ich bin ratlos .. woran könnte es liegen ?

...zur Frage

Hund geht unerlaubt in die Küche und frisst Katzenfutter. Was tun?

Wir haben eine 5 Monate alte Hündin und 2 Katzen im Haus. Unser Hund darf aber nicht in die Küche weil da das Katzenfutter steht. Tagsüber solange wir da sind, funktioniert das klasse aber sobald wir schlafen, oder unterwegs sind, geht sie in die Küche und frisst das Katzenfutter - was sie zusätzlich überhaupt nicht verträgt. Jetzt würde ich gerne wissen, ob ihr vielleicht noch eine Idee habt außer einfach das Futter wegzustellen oder Tür zu machen weil die Katzen da weiterhin dran MÜSSE. Ich weiß das klingt dumm aber das gibt bei unseren Freiläufern sonst ein Drama, wenn jetzt zusätzlich zum Hund - der gerade mal geduldet wird - auch noch kein Futter da ist... Es wäre echt nett, wenn ihr Tipps hättet - aber bitte nur ernstgemeinte Ratschläge...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?