Unser Haus heizt sich bei den momentanen Temperaturen extrem auf (mangels Dämmung, Rollos sind alle runter), hilft es da wie Außenwand mit Wasser zu befeuchten?

3 Antworten

Nein das hilft leider nicht und wäre zudem eine Sisyphus Arbeit, denn bei den Temperaturen verdunstet das Wasser schneller als man zuschauen kann. Das Beste ist eine ordentliche Dämmung der Hauswand. aber natürlich ist das wenn man Mieter ist nicht möglich. Hoffen wir einfach mal, dass die Hitze bald vorüber ist. 

Dämmen ist leichter gesagt als bezahlt!

Ihr solltet Euch darüber klar werden, dass das Dämmen eines Mehrfamielienhauses sehr teuer ist. Eine Dachdämmung mit neuer Eindeckung kostet da schnell 30.000 € und dann sind die Aussenwände noch nicht mitgedämmt. Und dann stellt sich die Frage ob hier mit Kanonen nach Spatzen geschossen wird bei diesen Jahrhundertthemperaturen.

Nein da hielft nur eine ordentliche Dämmung.Diese solltet ihr am besten schnell machen lassen den sonst habt ihr auch extrem hohe heizkosten im winter.

Ja die Heizkosten sind nicht ohne... ist leider ein Mietshaus und der Vermieter möchte nicht Dämmen :-(

0

Pool zu warm?

Hallowir haben vor ein paar Tagen einen 3,66 Aufblaspool als Übergangslösung aufgestellt. Durch die heißen Temperaturen hat der aber nun 32 Grad, also keine Abkühlungmehr.Wir haben eine Plastikabdeckung drüber, damit keine Insekten, Staub etc hinein kommen.Dadurch heizt sich das Wasser aber noch mehr auf.geld für eine solarkühlung oder so haben wir nicht und wenn wir die Abdeckung Weg lassen, ist alles voller Getier und Dreck.Habt ihr eine Idee, wie wir das Wasser Kühler kriegen und gleichzeitig keine Tiere drin haben?

...zur Frage

Heizung bora 12 heizt nicht?

Hallo habe einen pelletofen mit wasserführun nur für die hrizung typ bora12 vom oranier mit pufferspeicher 500l .

Eine wilo-yonos para RKC Pumpe.

Und eine alpha1 von grundfos.

Rücklaufanhebung und alles was dazu gehört!

Mein haus hat 106qm

Dämmung ist keine vorhanden.

Nun zu meiner frage.

Mein pelletofen heizt wunderbar wasser wird auch heiß dass fühle uch an den rohren.

Mein problem ist nur der vorlauf zum pufferspeicher ist heiß, puffer aber nich und vom heitzkreislauf brauch ich erst garnicht drann denken.

Jetzt brauch mir auch keiner sagen die leistung der Heizung reicht nicht hat nämlich leztes jahr auch gereicht.

Denke es ist was kaputt bzw beschädigt oder verstopft.

Bitte um klugen rat lg

...zur Frage

Schwarzer Welpe im Sommer, wie kann ich ihm helfen sich abzukühlen?

Ich habe einen schwarzen Welpen, welcher im Januar diesen Jahres geboren wurde, das heißt die Kleine hat noch keinerlei Hitze erlebt.

Jetzt haben wir hier aber momentan schon 36 grad und heute und die Tage steigen die Temperaturen noch höher.

Für mich ist das schon viel zu warm aber ich weiß mir zu helfen und habe auch nicht so dickes Fell.

Meine Frage ist jetzt, kann ich ihr irgendwie helfen? Kaltes Trinkwasser anstatt normales oder so? Schwimmen geht sie nicht da sie Angst vor Wasser hat.

Danke schon mal. :)

...zur Frage

wie lange dauert es einen raum auf 20 grad abzukühlen wenn draußen 20 grad sind?

in meinem Zimmer (20 qm) sind aktuell 27 Grad, sodass ich nicht schlafen kann. Würde es was helfen wenn ich nachts lüfte oder kriege ich das auch morgen früh hin wenn ich eine stunde komplett lüfte. Bitte keine antworten ala "das kommt auf Faktor xyz an aber ich weiß es selbst nicht"

...zur Frage

Mietminderung wegen Nachbarin über mir, die auch jetzt noch heizt?

Ich wohne in einer Wohnung eines alten Fachwerkhauses, wo anscheinend die Heizung das ganze Jahr angeschaltet bleibt. Mein Wohnzimmer ist ohnehin schon pottheiß, weil die Sonne von morgens bis nachmitags aufs Haus knallt. Hinzu kommt, dass die Wohnungen hier durch durchlaufende Heizungsrohre miteinander verbunden sind. Meine Nachbarin über mir ist extrem fröstelig. Sie heizt auch jetzt noch bei den heißen Temperaturen. Die Rohre sind sehr heiß und strahlen natürlich die Wärme ab und heizen das ohnehin schon sehr warme Wohnzimmer sehr auf. Meine Nachbarin meint, ich soll doch einfach die Rohre mit Alufolie ummanteln, das würde helfen.Ich bin für ernstgemeinte Tipps sehr dankbar.

...zur Frage

Schimmel Außenwand Dämmung/ Rechtslage

Hallo wir haben ein Problem. Wir wohnen in einem 4 Parteien Haus (Eigentümergemeinschaft) unsere Wohnung erstreckt sich über 2 Etagen. Im Jahr 2011 haben wir neue Dachgeschossfenster bekommen (die alten waren so vergammelt und schwarz das diese Maßnahme zwingend notwendig war) seit dem tritt bei uns im Schlafzimmer (Außenwand / Wetterseite) Schimmel auf. Der Feuchtigkeitsmesser zeigt egal ob Sommer oder Winter einen Wert zwischen 63-72 % an. Die Außenwand selber ist sehr kalt und im Winter spürt man im Abstand von ca 50-70 cm einen Luftstrom. Bei zwei Eigentümerversammlungen wurde diese Problematik geschildert und eine Gutachterin hinzugezogen. Diese stellte fest, dass die Wand viel zu kalt (Messtemperatur außen zu dem Zeitpunkt 12 Grad) und auch feucht wäre. Sie erstellte das Gutachten mit ganz vielen Zahlen usw. wo unter anderem der Satz die Dämmung enstpricht nicht dem bauzeitlichen Standard enthalten war. Ich würde das jetzt so interpretieren, dass die Dämmung schon bei Errichtung des Gebäudes nicht dem damaligen Standard entsprach, das es dem heutigen Standard nicht entsprechen kann liegt ja auf der Hand. Das Gebäude ist aus dem Jahr 1968. Jetzt streitet sich die Gemeinschaft wegen der Maßnahme. Bei der letzten Versammlung wurden wir beschuldigt nicht richtig zu heizen und zu lüften das übliche Thema. Wir gehen damit nicht konform da dieses Zimmer (in dem Fall das Schlafzimmer) extrem feucht ist auch wenn wir mal nicht da waren (Urlaub o.ä.) Zur Zeit schlafen wir dort aufgrund der Schimmelsanierung auch nicht und er Luftfeuchtigkeit beträgt über 70 %. Meine Frage ist jetzt liegt aufgrund der Aussage der Gutachterin Dämmung entspricht nicht des bauzeitlichen Standards ein Baumangel vor? Der vermutlich bisher unentdeckt blieb und durch die neuen modernen Fenster zu tragen kam. Wie würde es sich in diesem Fall mit der Rechtslage verhalten? Wir wollen so schnell wie möglich eine Lösung da ich durch die Schimmelproblematik bereits gesundheitliche Probleme bekommen habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?