Unser Auto hat nun dauerhaft Standgas über 1000 U/min. Woran kann das liegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau mal, ob der Seilzug fürs Gas zu fest angezogen oder verklemmt ist. Ansonsten kann es auch sein, dass ein Thermostat, oder Messfühler denkt der Motor sei noch kalt.

Danke für die fundierte Antwort Fritz64 - ist mir selber wohl zu kompliziert, um es selber zu richten zu probieren.

0

Fritz könnte recht haben; evtl. ist das Gemisch etwas zu fett eingestellt. Fahr´ aber deswegen nur nicht zum Händler; der nimmt richtig Geld für den kleinen Handgriff, den man dir an fast jeder guten Tankstelle ohne Bezahlung macht (nur Gemisch-Regulierschraube verdrehen).

Es könnte sich auch die Anschlagschraube des Gaszugs verstellt haben, mußt mal genau in der Nähe des Vergasers schauen, da ist die meistens, dann nachstellen und kontern!

hatte mal das selbe problem...fahre auch einen opel astra...bei mir war es der kaltstarter...das war keine große sache...aber bitte beim händler wenn man selber keine ahnung davon hat...

Was möchtest Du wissen?