Unschönes Problem

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bin 15... Musst versuchen den hinterm richtig abzuwischen hatte dasselbe Problem auch.... Und vor allem jeden Tag Unterhose wechseln hilft auch gegen sowas (soll nicht böse oder so sein) am besten beim duschen versuchen bissl Shampoo durch die.... Laufen lassen... Wenns nicht weggeht dann zum Arzt :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh Gott, dass ist echt eine schwierige Frage. Ich bin auch 14, hatte aber noch nie so ein Problem. Wie wäre es, wenn du mal, dumm gesagt, dein Anus etwas eincremst oder einfach mal duschen gehst, damit es sich etwas beruhigen kann. (Sollte nicht gemein klingen...) Ich weiß nicht, ob es hilft, da ich, wie schon gesagt, noch nie dieses Problem hatte. Aber vielleicht solltest du mal zu einem Arzt und dich beraten lassen. Der kann dir, denke ich, immer noch am besten helfen! Ich hoffe, mein Tipp konnte etwas helfen :) LG xGummiBaerchix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutefrageprofi1
05.02.2015, 14:33

Ja ich schaue mal Dänen für den Tipp

0

Was möchtest Du wissen?