unscharf/verschwommen sehen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei Überanstrengung der Augen kommt es zur Ermüdung des Ziliarmuskels. Wenn der so genannte Ziliarmuskel erschöpft ist kann es zu Sehstörungen kommen - denn dieser Muskel sorgt für die optimale Einstellung des Nah- und Fern-Sehens.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, woher die verschwommene Sicht Deines Freundes rühren könnte. Möglichkeit eins betrifft die Brille, die er nicht trägt. Möglichkeit zwei betrifft Verspannungen im Nacken- oder Rückenbereich. Möglichkeit drei betrifft möglicherweise eine Migräne. Und Möglichkeit vier könnte eine ernstzunehmende Erkrankung sein, die letztendlich nur ein Arzt vollständig abklären kann. Bei anhaltenden Beschwerden würde ich also unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Schick ihn zum Augenarzt

Er sollte mal zum Augen Artzt gehen wirklich vielleicht kommt das vom Stress oder er braucht eine Brille

Er hat eine Brille,aber trägt die kaum und ist schon länger nicht beim Optiker gewesen

0
@Laelia1982

kann das denn auch plötzlich kommen,dass durch die falsche Brille und dann durch arbeit die sicht schlecht wird?

0

Lieber zum augenarzt oder neurologen damit. Mit sowas ist in der Regel nicht zu spaßen. Lg

kann eher auf eine leichte diabetis hindeuten...

Er sollte einmal zum Augenarzt gehen.

Was möchtest Du wissen?