Unruhe vor Treffen mit anderen Leuten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann normales Nervös-sein sein, aber auch in Richtung einer (leichten?) Angststörung gehen. Zumindest kommt es mir sehr bekannt vor, ich habe das selbe Problem.

Du hast Angst dich zu blamieren oder schlecht anzukommen, auch wenn das eiiigentlich grundlos ist. Ich würde dir empfehlen, wenn es für dich sehr schlimm ist, der Sache nachzugehen, ob du eine Persönlichkeitsstörung hast. Ich will dich mit diesen Begriffen nicht einschüchtern, das ist nichts schlimmes. Ich bin auch 16 und habe eine Angststörung etc etc. Du kannst mir jederzeit schreiben.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Liebe Grüße

Ohne Scherz, das ist das klassische Lampenfieber. Das nervt ja nur in den ersten Minuten. Schön ist das nicht, aber es geht schnell vorbei.

Aber Du weißt ja, wenn das Eis gebrochen ist, dann wirst Du Dich freier fühlen.

So kannst Du Dich bewegen, wie Du bist, denn Peinlichkeiten passieren Dir doch gar nicht. Dafür bist Du viel zu sicher auf diesem Parkett.

Wünsche viel Glück und viel Selbstvertrauen!!

Was möchtest Du wissen?