Unreinheitten und Mitesserchen HELP

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Livetime24,

bist Du in der Pubertät?-in dieser Zeit kann es leicht zu Hautunreinheiten kommen,das hängt mit der Hormonumstellung zusammen,aber dagegen kannst du einiges tun.

Eine abgestimmte Gesichtspflege sollte wie folgt aussehen:

Morgens und abends eine Reinigungslotion oder ein-Gel,nach der Reinigung ein Gesichtswasser (entfernt die letzten Rückstände der Reinigung,erfrischt die Haut und schließt die Poren),eine Tagescreme oder ein Fluid und eine Nachtcreme.

Gerade abends ist es wichtig die Haut gut zu pflegen ,denn nachts regeneriert sie sich.

Ich empfehle Dir ein Peeling mit natürlich Inhaltsstoffen ,die Du im dm Markt kaufen kannst -fein geschroteter Leinsamen und Weizenkleie.

1 Tasse fein geschroteter Leinsamen und 1 Tasse Weizenkleie durch kräftiges Schütteln vermischen,am besten in einem Gefäß mit Deckel.

Das Gesicht mit lauwarmem Wasser befeuchten,1 TL der Kleie Mischung in der Hand mit heißem Wasser (aus dem Kranen) verrühren ,die Haut mit dem Brei durch sanft kreisenden Bewegungen abreiben,mit warmem Wasser abwaschen-danach die Haut gut eincremen.

Wirkung:die Schleimstoffe der Kleie Mischung machen die Haut seidenweich,verstopfte Poren werden frei gemacht ,Hautunreinheiten werden abgerieben und die Ausscheidungsfunktion der Talgdrüsen wird erleichtert.

Das Peeling kannst Du 1 bis 2 Mal die Woche anwenden,wenn Deine Haut sich gebessert hat,die Abstände vergrößern.

Ein Kamillen Dampf Bad öffnet die Poren und die Kamille beruhigt die Haut,danach ist die Haut aufnahmefähiger für eine Maske.

Eine Maske gegen unreine Haut ist 2 EL Quark und 1 EL Honig verrühren und in die trockene Haut einreiben,ca 20 bis 30 Minuten einwirken lassen,dann mit warmem Wasser abwaschen -und mit kaltem Wasser abspülen,wenn Du ein Dampfbad zuvor gemacht hast,damit die Poren sich wieder schließen-kannst du 2 Mal die Woche anwenden.

Honig hat antibakterielle ,die Kamille entzündungshemmende Eigenschaften,der Quark und der Honig spenden der Haut Feuchtigkeit.

Eine ausgewogene Ernährung ist für ein reines Hautbild auch wichtig,täglich viel frisches Obst und Gemüse essen und auch mal die frisch gepressten Säfte von beidem trinken.

Es gibt von Aok im dm Markt eine Linie,die speziell für die junge Haut entwickelt wurde,von Öko Test die Note sehr gut erhielt,auf Naturbasis hergestellt wird-sie heißt „First Beauty“-vielleicht ist das die richtige Linie für Dich?

Gruß Athembo

Vielen Dank für den Stern!

1
@Athembo

bitte hast du verdient , die Antwort war für mich nämlich echt hilfreich :)

1

Mitesser hat man oder man hat sie nicht, leider. Wirklich wegbringen wirst du sie wohl nicht können (zumindest wenn es an deinem Hauttyp liegt), aber du kannst sie reduzieren, indem du auf komedogene Kosmetik verzichtest und regelmäßig ein Peeling machst bzw. Nosestrips von Nivea, Balea oder Essence verwendest

Warst Du schon mal bei einer Kosmetikerin? Die bestimmt Dein Hautbild, schaut sich Deine Pickel an und kann Dir genau sagen, was Du dagegen machen kannst. Auch ein Hautarzt kann Dir da helfen. Hast Du es schon mit Zinksalbe probiert? Die sorgt dafür, dass die Pickeln sich nicht entzünden und wirkt austrocknend. Auch Kamille wirkt austrocknend und entzündungshemmend. Wichtig ist die Reinigung des Gesichts, besonders Abends. Make-up immer gut entfernen, dann Nachtcreme benutzen.

Kleine Pickelchen/Unreinheiten auf der Stirn?

Hallo, ich habe seit 3Wochen viele, kleine Pickelchen auf der Stirn. Ich benutze schon seit einem halen Jahr das Waschgel von Sebamed und eine Gesichtscreme von Neutrogene und hatte eigentlich kaum Probleme mit Unreinheiten. Diese Pickelchen stören mich total und wenn ich ab und zu Foundation auftragen möchte, sieht man sie nur noch mehr :(

Was soll ich tun? Welche Probleme könnt ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Glattes Gesicht, keine Pickel mehr, keine Rötungen...?

Hey, also ich wollte mal fragen, was ihr so für pflegeprodukte empfehlen könnt😀 ich hab pickel an der stirn, am Kinn und so um den muss herum. Eigentlich gehen die pickel von selber weg nach einem Tag, aber ich hab so eine Art Fetisch dass ich da immer rumdrück und dann wird's ganz arg doof😩 geht dann auch ewig nich mehr weg! Was könnte ich benutzen, dass die sofort weggehen?

Außerdem habe ich insgesamt voll die raue haut, also auch ohne die pickel hab ich irgendwie gar kein glattes/ weiches Gesicht und das fühlt sich nicht gut an und sieht nicht gut aus☹️ Ich hab schon alle möglichen Cremes ausprobiert, damit die Haut weicher wird und ich trinke auch extrem viel Wasser, leider bringt's nix. Was soll ich tun?

wegen der Rötung im Gesicht: also dass man an den backen rot ist ist ja normal, aber irgendwie ist mein komplettes Gesicht rot! Hab ich eine dünne Haut? Es sieht voll doof aus!

Naja, ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin etwas traurig, weil ich eigentlich nen schönen Körper hab aber mein Gesicht ist echt hässlich und hab auch ein leichtes Doppelkinn😞

Vielen Dank an alle die antworte!

...zur Frage

Seit Monaten schwarzer Loch auf der Nase?

Also seit 3 Monaten habe ich einen schwarzen Loch auf meiner Nase. Wie krieg ich den weg? Also ich möchte jetzt nicht sofort zum Kosmetiker. Könnt ihr mir da vielleicht helfen?

Lg
Cak67

...zur Frage

Nase Unreinheiten kleine pickel

Hallo, Ich habe so kleine (pickel,warzen,mitesser,) wie auf den bildern ,ich weiß nicht genau was das ist die gehen leider nicht weg hab das seit einem jahr könnt ihr mir bitte sagen was das ist und wie ich es wegbekommen ? :) mit freundlichen grüßen Hans

...zur Frage

Nase pellt sich nach leichtem Sonnenbrand-was tun?

Hatte etwas von der Sonne abbekommen und jetzt pellt sich meine Nase seit ca 3 Tagen. Creme sie sehr oft ein, weiß jemand ob/wie ich das schnellstmöglich wegbekomme? Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?