Unregelmässiges Stechen in der Herzgegend?

5 Antworten

So langsam bin ich der Meinung, das man die Rubriken "Arzt", "Medizin" und dergleichen von Gute Frage streichen sollte...

Keiner kann Dir hier eine Antwort oder einen Ratschlag geben ausser einem: Wenn es Dich belastet, dann geh zum Arzt. Gründe für die genannten Symptome gibt es 1000 und keine! Wenn dann noch der Faktor Stress dazu kommt, ist es einfach ein Ding der absoluten Unmöglichkeit, hier eine laienhafte Internet-Gute-Frage-Diagnose zu erstellen.


Einen 2 Tage andauernden akuten Herzinfarkt halte ich für unwahrscheinlich. Geh aber auf jeden Fall zum Arzt, sag dem auch das mit der Verspannung, das ist nämlich ein ziemlich typisches Symptom für ein HWS Schulter syndrom, das haben viel.

Facharzt für Kardiologie aufsuchen und dem die Symptome schildern, aber nicht einer Meute von medizinischen Laien, die Dir vielleicht noch Blasentee zur Therapie empfehlen oder die dem Cannabiskonsum die alleinige "Schuld" für Deine gesundheitlichen Probleme anlasten.

Stechen in der brust mit 13?

Hllo ich bin ein 13 jahre altes mädchen und habe stehen in der linken brust mache mir jetzt große sorgen ob das am herz liegt? danke schon mal

...zur Frage

Plötzlich auftretendes Stechen im Nacken?

Seit gut zwei Jahren leide ich ab und zu an einem plötzlich auftretenden, sehr starken Stechen im Nacken. Es kommt, wenn ich so bestimmte Bewegungen mache, wie ruckartig nach hinten schauen oder Überkopfbewegungen. Es taucht nur so ganz kurz auf, also nach einer halben Minute ist es wieder weg, dafür spüre ich es sehr intensiv und zucke immer zusammen. Was könnte das sein? Muss ich zum Arzt? Was könnte man dagegen tun?

...zur Frage

Stechen in der Herzgegend beim Einatmen. Herzprobleme?

Hallo zusammen.

Ich hab beim Einatmen immer so ein stechen in der Herzgegend. Seit einigen Tagen ist es immer öfter, gestern wurde mir sogar ein wenig übel dabei. Meine Arbeitskollegen sagen sie haben das auch ab und zu. Ist es das Herz? Ich habe echt Angst.

Liebe Grüße

...zur Frage

Stechen in der Brust / Herzgegend , Angst vor Herzkrankheit

seit mehreren monaten , wenn nicht schn seit Jahren habe ich stechende schmerzen meist auf der linken Brustund Herzgegend, war dieses jahr schon 3-4 mal beim EKG war alles ok, Blutwerte der Herzenzympe waren auch top! hab nächsten Freitag noch eine Herzultraschalluntersuchung und etwas angst davor, wegen dem Ergebnis, ob bei mireine Herzerkrankung festzustellen ist oder nicht! ist es sehr wahrscheinlich das da was sein kann, oder das diese stechende schmerzen von der Wirbelsäule kommen?

bin 21 jahre jung und treibe seit 1 monat sport (joggen)

...zur Frage

Herzfehler!?!

hi,

habe in letzer zeit manchamlein leichtes stechen in der linken brust ... ich habe gehört das herzfehler angeboren sein müssen bei meiner geburt haben die ärtze gedacht das ich ein herzfehler habe darauf hin ist meine mutter in einer herz fach klinik gefahren dortwurde nix festgestellt ... was kann das stechen sein was am herz ? oder doch nur verspannung ?

LG

...zur Frage

herz zittert/vibriert...(?)?

Ich habe schon seit längerer Zeit das Problem dass ich spüre, dass mein Herz ab und zu "zittert" ( ich kann es nicht besser beschreiben), der Herzschlag aber erhalten bleibt. Also es ist kein "sauberer" herzschlage sondern das Herz zittert / vibriert dabei. Zudem spüre ich meistens danach oder dabei wie ein stumpfes stechen im linken inneren oberarm

Ich bin 16 und das tritt meißtens auf wenn ich morgens aufstehe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?