unregelmäßiger Bartwuchs mit 20

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist so kaum richtig zu beantworten. Jedenfalls ist mit einer, hier ursprünglich vorkommenden Genetik nicht zwangsweise üblich mit 20 einen Vollbart zu haben, sondern eher selten! Die Behaarung nimmt bis (!) 60 weiter zu, bei manchen entwickelt sich der Bartwuchs bis Mitte 30 sichtbar weiter. Darum würde ich dazu tendieren, dass der Bartwuchs sich noch über die Zeit entwickelt, sicher zusagen kann das keiner, auch nicht der Facharzt!

Viele haben mit Mitte 20 kaum Bartwuchs. Es ist also durchaus wahrscheinlich, dass da noch was kommt, aber freu dich nicht zu früh, das kann auch nerven, jeden Tag rasieren.

sei froh daß es noch net so sprießt. wenns erstmal so wie in der werbung bei den models is nervts dich ohnegleichen. ob was kommt ist hormonell und vererbungsbedingt.

Was möchtest Du wissen?