Unregelmäßiger Aufgeblähter Bauch und ziehen im Unterleib?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst in dein Essen eine kleine Messerspitze Natron rein tun oder ein paar Kümmel Körnchen, dann hast du es zukünftig leichter.

Ich weiß nicht ob man "Lefax" ohne Rezept bekommt.

Das wäre auch ein gutes Mittel.

Die Blähungen entstehen ja deshalb, weil Schaum im Magen entsteht.

Wären es nur reine Gase, gäbe es die Probleme nicht.

Aber vom Arzt bekommst du sicher etwas Gutes verschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CREWORDIE
28.06.2016, 15:12

Dankesehr, ja Lefax hab ich schon hilft aber nicht sehr ich probier mal das mit dem Natron

0

Wenn du keine Blähungen hast,hast du auch kein Blähbauch. 

Irgendwo muss der Darminhalt ja sichtbar sein. Der Darm ist im Grunde nichts anderes als eine Blase voll mit Wasser gefüllten Würsten. Wenn man zu dünn ist, sieht man das halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CREWORDIE
28.06.2016, 15:10

Ah oh danke, aber wieso ist der dann nur manchmal so Komisch wie ein Luftballon ?

0

Was möchtest Du wissen?