Unregelmässige Übelkeit, was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Magenschleimhautentzündung ist es normal, dass Dir immer mal schlecht wird. Und gerade das Rauchen geht ordentlich auf den Magen.

Linderung verspricht Leinsamenschrot. In Wasser, umrühren, trinken. Gleich morgens auf nüchternen Magen und dann immer mal wieder. 

Leinsamen bildet eine Schutzschicht für Deine Magenwand und hilft beim Abheilen. 

Er schmeckt angenehm nussig. Ich nutze ihn auch gerne für Salatsaucen, Smoothies, Müslis und beim kochen. 

Alles Gute :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tigermeitschi
08.02.2016, 19:07

Danke für die Tipps!

Aber ist das normal, dass das seit 2 Monaten so ist? Mein Arzt meinte, nach einer Woche Medikamenteneinnahme sollte das vorbei sein...

0
Kommentar von Andretta
08.02.2016, 19:08

Theoretisch kann auch die Pille beteiligt sein. Es gibt schon Frauen, die die Pille nicht vertragen. Sprich doch auch nochmal mit dem FA.

0

Es ist wegen der Zigarette

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tigermeitschi
08.02.2016, 18:55

Ich rauche schon länger und hatte das nochnie.

0

Was möchtest Du wissen?