Unregelmäßige schmerzen in linker brust

1 Antwort

Blöde Frage vorneweg: warum kann man als Vollzeitmama keinen Sport 2mal die Woche für ne Stunde oder so machen?

Bei Schmerzen in der Brust würde ich nicht zum Hausarzt gehen, sondern zum Frauenarzt. Der ist für sowas ausgebildet.
Vielleicht hast du eine Entzündung der Milchdrüsen durchs Stillen (oder Nicht-Stillen), die nicht ganz abheilt und daher immer wieder kommt. Oder est ist einfach die Umstellung von Schwanger auf Mama, da verändert sich die Brust ja auch wegen der Milch usw.

Ich kann nicht mehr richtig durchatmen

Hey,ich habe ein Problem,ich habe auch ein EKG gemacht der Doc hat gesagt das alles ok ist,mein 24h EKG habe ich heute abgegeben,die meinen es dauert 6wochen bis die Ergebnisse kommen,und das Problem ist ich kann nicht mehr richtig durchatmen,woran liegt das? Ich atme zwar aber nicht mehr wie früher normal sondern dir Luft geht nur bis zur Brust habe ich das Gefühl.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß

...zur Frage

Rückenschmerzen die Atembeschwerden auslösen?

Seid vorletzten Montag habe ich Rückenschmerzen wenn ich sitze und liege. Zuvor hatte ich eine Panikattacke,wurde auch im Krankenhaus gründlich gecheckt. BLutbild alles gut,EKG gut,Herz und Lunge und Sauerstoff Gut,also alles in Ordnung. Jedoch habe ich Rückenschmerzen die mir das Atmen erschweren,zumindest denke ich dass es von den Rückenschmerzen ausgeht. Ist das möglich? Wäre ein Orthopäde angeraten? Kann es eine Wirbelblockade sein oder gar ein Bandscheibenvorfall? Ich möchte dazu sagen dass ich 24 bin. Die Schmerzen sind im oberen und mittleren Rücken,strahlen teils auf den Brustkorb aus. Wäre nett wenn sich auch jemand meldet der das kennt und einen Tipp hat was man dagegen machen kann.

...zur Frage

Bitte um Hilfe, druck in der linken Brust!?

Hi, habe seit 2 Monaten ein Druck in der linken Brust , nicht durch gehend, teilweise auch ein Stechen, habe 3 mal aus Panik vor einem herz intakt das Krankenhaus besucht , dann einen Kardiologe der mir mein Herz untersuchte aber alles super , dann einen Orthopäde der hat gesagt Becken schief Stand und hat es mehr Mals im kompletten Rücken knacken lassen weil was kaputt war durch falsche Sitz Haltung , er sowie mein Hausarzt meinten daher auch die Brust schmerzen , das beim Orthopäde war vorgestern, jetzt sind Rücken schmerzen weg aber habe noch den Druck in der Brust, was kann es sein? Oder abwarten? Bekomme in 1 Woche Einlagen für meine Schuhe und schmiere immer kompletten Rücken mit schmerz Gel ein . Danke für alle Antworten !!!

...zur Frage

Druck auf der Brust - nur morgens?

Bin männlich 18 und habe in den letzten Monaten Druck auf der brust morgens, dann war für 2 monate stille und jetzt ist es wieder seit einer Woche da. Aber wirklich nur dann wenn ich morgens aufstehe bis ca. mittags. Bei ausreichender Bewegung geht es weg. Ich bin sportlich 5-6 mal die Woche aktiv & ernähre mich gesund. Ich habe aber seit 6 monaten mit starken Rückenschmerzen zu kämpfen (bws, hws). Kann es sein dass ich falsch schlafe oder nachts falsch atme, oder kann es sich um einen verklemmten Nerv handeln ? Zum Hausarzt gehe ich mit diesem Problem nicht mehr, der fasselt die ganze Zeit was von ner Depression hier Depression da nur wegen der Brustschmerzen. Erbärmlichkeit in Person. Der Druck kommt nicht in Stresssituationen & Stress habe ich momentan 0,0. ich gehe nicht mehr zur Schule und berufstätig bin ich auch nicht. Außer Sport, relaxen und die Sachen die ich halt machen will ist nichts weiteres. Evtl jemand hier mit gleichem Problem ? Achja EKG usw alles unauffällig, also vong den Hehrz hehr kan das nischt sain.

...zur Frage

Kann man eine Herzkrankheit so ausschließen?

War beim Kardiologen . Da wurde ein normales Ruhe Ekg gemacht ein Belastungs Ekg und ein Herzultraschall. Alles normal! heißt das mein Herz ist ok und ich hab keine herzkrankheit? Meine Werte sind 115/70 ist das normaler Blutdruck?

...zur Frage

Schmerzen im Rücken strahlen in die Brust

Hallo,

ich habe seit einigen Wochen solche Rückenschmerzen ( meistens im linken Schulterblatt ) und die strahlen so zur Brust.

Meist unter der Brust in den Rippen aber ab und zu auch etwas höher...

Habe im August noch ein Langzeit EKG gemacht, bei dem alles gut war.

Kann das jetzt was vom Herzen sein ? :-/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?