Unrechtmäßige Nutzung von Außengebäude.Grund zur fristlosen Kündigung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der Vermieter sollte bei Beschwerden schon einschreiten und was mit den Tauben geschieht entscheidet der Mieter.

Da ist der Vermieter in der Pflicht.

Ja,das weiß ich.Nur welche handhabe hat der Vermieter,wenn sich der Mieter weigert die Tauben zu entfernen.Bei Gegenständen,kann der Vermieter selber räumen.Aber bei Tieren?

0

Nach ordentlicher Kündigung weiter eingeteilt?

Hey

Ich hab ja in nem anderem Beitrag ja erwähnt das ich eine fristlose bekommen habe welche ich sofort beim Arbeitsgericht eingeklagt habe weil sie nicht rechtens ist

Nun mit der fristlosen is die ordentliche Kündigung gleich mitgegangen sprich die 4 Wochen Frist endet am 27.05.2016

Meine Frage is nun am 6.6.2016 haben wir den Gütertermin wegen der fristlosen Kündigung und einen neuen Arbeitgeber habe ich auch bereits gefunden meine Frage is jetzt - kann ich die Klage zurück nehmen weil es geht ja NUR um die fristlose und dann noch ne frage
Die Frist endet am 27.05 aber meine Chefin hat mich bis zum 31.05 eingeteilt muss ich dann die 4 Tage hin ?

...zur Frage

Fristlose Kündigung bei Mc Fit

Muss man eig. nach einer Fristlosen Kündigung trotzdem dem den beitrag zahlen für die vertrags laufzeit ?

...zur Frage

ALG1 nach Kündigung in der Probezeit bei vorangegangener Fristlosen Kündigung?

Hallo,

ich habe da eine Frage bei der ich leider noch auf keine Antwort im Internet gestossen bin.

Mein letztes Arbeitsverhältnis wurde mit einer fristlosen Kündigung beendet, das liegt alles noch beim Anwalt bzw mittlerweile beim Gericht. Ich habe nun aber eine neue Beschäftigung angefangen. Nehmen wir an ich werde da in der Probezeit gekündigt, ist die vorangegangene fristlose Kündigung Grund für eine Sperre fürs ALG1. Von der weiss das Arbeitsamt nämlich nichts. Ich möchte ungern dort nachfragen, ich will nicht dass die denken ich würde das ausnutzen wollen :/ ich will nur auf Nummer sicher gehen, hab nämlich ein paar blöde Erfahrungen mit Arbeitgebern in letzter Zeit machen müssen...

Vielen Dank für eure Antworten

Liebe Grüße

...zur Frage

Wenn eine fristlose Kündigung schriftlich dem Mieter zuging, dieser die Wohnung nicht räumt, muss die Räumungsklage innerhalb einer Frist beantragt werden?

Wenn eine fristlose Kündigung schriftlich dem Mieter zuging, dieser die Wohnung nicht räumte, muss die Räumungsklage innerhalb einer Frist beantragt werden? Es ist bekannt, dass man dem Mieter nach der fristlosen Kündigung mindestens zwei Wochen Räumungsfrist zugestehen muss, bis eine Räumungsklage beantragt werden darf. Es geht hier ausschließlich darum, ob man eine Räumungsklage jederzeit nach der fristlosen Kündigung beantragen kann oder ob diese innerhalb einer bestimmten Frist beantragt werden muss, da sonst eine erneute fristlose Kündigung ausgestellt werden müsste.

Danke schon einmal für eure Antworten, da ich teils sicher bin, dass es eine Frist gibt, mich aber noch einmal vergewissern wollte und anderweitig keine Antworten bekomme.

...zur Frage

Ist eine Fristlose Kündigung möglich bei....?

Sooo ich wollte fragen wie das ausschaut mit dem Fristlosen Kündigen wenn im Vertrag ne 3 monate Kündigungsfrist vereinbahrt ist? Ich bin als Haustechniker angestellt und unter anderen für Wartung und Funktionskontrollen zuständig und habe auch die Sachkundeschulungen gemacht, zb Brandschutztüren mit Feststellanlagen oder Sprühwasserloschanlagen. Mein OL will immer die Protokolle vorher lesen und korrigiert diese wenn ihm zu viele Mängel sind bzw ich soll reinschreiben das alles heile ist. Und so langsam mach ich da nicht mehr mit und habe ein anschiss nach dem anderen. Ich habe mir jetzt was neues gesucht und will jetzt eben Fristlos aus dem Vertrag raus. Wäre das ein Grund zur Fristlosen Kündigung meinerseits?? Den gerade bei der Sprinkleranlage oder Brandschutztüren stehe ich mit einem beim vorm Kadi.

...zur Frage

welche kündigung hat vorrang?

mein mann hat am 12.02. schriftlich gekündigt,heute am 15.02. kam eine fristlose kündigung vom arbeitgeber ins haus geflattert. ist das rechtlich?? hat die kündigung meines mannes nicht vorrang?? da sie ja vorher bei dem arbeitgeber einging. es sieht so aus als wolle der arbeitgeber damit die kündigungsfrist umgehen um ihm nicht noch einen monat lohn zu zahlen, das wäre ja der fall bei einer fristlosen kündigung! wie soll man sich da verhalten??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?