Unreal Vs Unity?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im endeffekt ist es relativ egal welche sprache du lernst. Der umstieg von eine auf die andere ist nicht wirklich sehr schwer. Mann muss sich nur in die der Sprache einzigartigen konzepte und Standartbiliotheken einarbeiten. Der rest ist eh nur syntax.

Wichtiger ist eher die Konzepte einer in dem Falle object orientierten sprache zu verstehen. Was sind klassen, methoden und wie nutzt man sie vernünftigt.

Instanzvariablen, getter setter, eigenschaften, UI bindings, events, usw.

Daher würde ich eher C# empfehlen wenn du unity nutzen möchtest. Falls es doch unbedingt C++ sein soll such dir ne andere Engine. Oder lern es einfach ohne.

Nun ich arbeite schon einige Zeit mit C++, aber habe nie Spiele geschrieben. Seit nun 3-5 Monaten arbeite ich aktiv mit C# und Unity, wie schon gesagt ist der umstieg nicht sehr schwer, weil beide Sprachen ja auf der selben Basis beruhen.  Ich würde sagen, schau dir das Thema an und entscheide dann welche dir besser gefällt.

In Unity 3D kann man nicht in C++ Programmieren. Nur in C#, JavaScript und Boo

Naja, dass Unity JavaScript ist ja nicht mal richtiges JavaScript.

0

Was möchtest Du wissen?