Unreal Tournament 3 läuft nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

oder das: ========================================================================

Unreal Tournament 2003 "README" (Liesmich)

Entwickler : Digital Extremes & Epic Games Vertreiber : Atari

1 Systemanforderungen

 1.1  Minimale Systemvoraussetzungen
 1.2  Empfohlene Systemvoraussetzungen

2 Leistung

 2.1  Bildauflösung
 2.2  CPU Geschwindigkeit
 2.3  Speicherplatz
 2.4  Ihren Computer nachbessern? 
 2.5  Erhöhen der Leistung 

3 Mögliche Probleme

 3.1  Abstürzen des Spiels
 3.2  Audio
 3.3  Spielen über Netzwerke 
 3.4  Steuerung 
 3.5  3D Grafik 
 3.6  NVIDIA 40.41 Treiber
 3.7  GeForce 4 MX/Go 
 3.8  Radeon 7x00 
 3.9  TNT2/ Kyro II/ Voodoo 3 
 3.10 OpenGL 
 3.11 DirectX 8.1b
 3.12 Spiel startet im Fenster-Modus

4 Steuerung

 4.1  Tastatur 
 4.2  Maus
 4.3  Sprachmenü

5 Eigenständiger Server

 5.1  Erklärung
 5.2  Starten 
 5.3  Mehrere Server pro Maschine 
 5.4  Allgemeine Richtlinien zur Leistung 
 5.5  Weitere Informationen

6 Benchmarking (Feststellen der Leistungsdaten)

 6.1 Übersicht
 6.2 Mögliche Ergebnisse
 6.3 Weitere Informationen

7 UT2003 Statistik

 7.1  Übersicht
 7.2  Aktivierung der Aufzeichnung "Ihrer" Statistik:

8 Nützliche Web-Links

9 Technischer Support

10 Copyright

========================================================================

1 Systemanforderungen

1.1 Minimale Systemvoraussetzungen

Betriebssystem: Windows 98/Me/2000/XP (Linux mit eig. README)

Prozessor: Pentium III oder AMD Athlon 733 MHz Prozessor

Speicherplatz: 128 MByte RAM (Arbeitsspeicher)

Festplattenspeicher: 3 GByte freier Festplattenspeicher

Grafik: 16 MB TNT2-Klasse oder andere DirectX Version 6 kompatible Grafikkarte*

Audio: Windows kompatible Soundkarte. NVIDIA nForce oder andere Motherboards/Soundkarten mit Dolby Digital Interactive Content Encoder, benötigt für Dolby Digitales Audio.*

DirectX: DirectX Version 8.1b (auf CD)

Modem: 33.6K Baud (für Spiel über Modem/Internet)

Internet (TCP/IP) und LAN (TCP/IP) Spiel unterstützt.

1.2 Empfohlene Systemvoraussetzungen

Betriebssystem: Windows 98/Me/2000/XP (Linux mit eig. README)

Prozessor: Pentium III oder AMD Athlon 733 MHz Prozessor

Speicherplatz: 256 MByte RAM (Arbeitsspeicher)

Festplattenspeicher: 3 GByte freier Festplattenspeicher

Grafik: NVIDIA GeForce2 oder ATI Radeon (32-128 MB VRAM empfohlen)*

Sound: Sound Blaster Audigy Series Soundkarte*

DirectX: DirectX Version 8.1b (auf CD)

Modem: 56K Baud (für Spiel über Modem/Internet)

Internet (TCP/IP) und LAN (TCP/IP) Spiel unterstützt.

  • Sollte kompatibel sein mit DirectX. Version 8.1 oder höher.

========================================================================

2 Leistung

2.1 Bildauflösung

Wenn Sie nicht im Besitz der neuesten und besten Grafikkarten sind wird die Bildauflösung den größten Einfluss auf die Spielleistung haben. Das Spielen im 16 Bit Farbmodus bei einer Auflösung von 640x480 oder 512x384 sollte auch auf älterer Hardware eine anständige Spielleistung garantieren.

2.2 CPU Geschwindigkeit

Das Spiel hängt sehr von CPU Geschwindigkeit, Speicher Bandbreite und Zwischenspeicherleistung ab. Es läuft daher sehr viel besser mit führenden Prozessoren wie AMD und Intel. Siehe dazu Abschnitt 1.2.

2.3 Speicherplatz

Die Leistungsstärke von Unreal Tournament 2003 hängt sehr vom verfügbaren RAM und genügend freiem Speicherplatz ab. Maschinen mit geringerem Arbeitsspeicher werden häufiger auf die Festplatte zurückgreifen um Daten zu lesen, was sporadische Pausen während des Spiels verursacht. Sollten Sie eine Maschine mit 128 MByte (oder weniger) besitzen, so stellen Sie bitte sicher, dass unnötige Programme keinen Speicherplatz beanspruchen während Sie Unreal Tournament 2003 spielen.

Wie das Spiel unter verschiedenen RAM-Bedingungen ausfallen wird:

  • 64 MByte oder geringer: häufiges Auslagern (swapping)

  • 128 MByte: minimales Auslagern (swapping) mit Standardeinstellungen

  • 256 MByte: eventuelles Auslagern (swapping) bei höchstem Texturdetail

  • 512 MByte oder mehr: Auslagern (swapping) sollte nicht stattfinden

2.4 Ihren Computer nachbessern?

Für diejenigen unter Ihn

, die an ein Nachbessern Ihrer Maschine denken, haben wir hier ein Paar Tipps, die auf unseren Erfahrungen mit einer Vielzahl von Maschinen beruhen:

1 Der höchste Leistungs-Zugewinn im Unreal Tournament 2003 beruht auf der Verwendung einer schnellen Grafikkarte wie z.B. Nvidia GeForce oder eines auf ATI Radeon basierten 3D Beschleunigers.

2 Eine weitere Maßnahme, die die Lestung von Unreal Tournament 2003 zu steigern verspricht, ist das Nachbessern der CPU.

3 Des weiteren ist ein großer Arbeitsspeicher (RAM) sehr hilfreich. Das Nachbessern Ihres Systems auf 256 MByte sollte durch fallende Preise eine erschwingliche Lösung darstellen.

2.5 Erhöhen der Leistung

Durch Voreinstellung wählt Unreal Tournament 2003 Hardware-spezifische Standardeinstellungen beim ersten Spielen für Sie aus. Dies sollte eine anständige Spielleistung garantieren, doch gibt es immer irgedwo eine Möglichkeit die Spielleistung zu optimieren.

Auflösung und Texturdetail haben den größten Einfluss auf die Spielleistung wenn Sie eine schnelle CPU haben. Sie können daher die Einstellungen so justieren, dass Sie das Bildqualität/Spielleistungs-Verhältnis erhalten, das Ihnen am meisten zusagt.

Sollten Sie eine schnelle Grafikkarte mit einer eher langsamen CPU haben, versuchen Sie, das Welten-Detail unter 'Detail' im Menü 'Einstellungen' herabzusetzen.

Last but not least: Sollten Sie sowohl eine schnelle CPU als auch eine schnelle Grafikkarte besitzen, dann sollten Sie diesen Abschnitt eigentlich überspringen können :)

========================================================================

3 Mögliche Probleme

3.1 Abstürzen des Spiels

Wenn Unreal Tournament 2003 durch die Nachricht "Kein virtueller Speicherplatz verfügbar" beendet wird, müssen Sie Speicherplatz auf der Festplatte Ihres Hauptlaufwerks (C:) freimachen, um weiterspielen zu können. Die umfangreichen Levels und reichen Texturen im Unreal Tournament 2003 benötigen große Mengen an freiem Speicherplatz.

Bei Grafikkarten ohne Hardware beschleunigtes Transform & Lightning wird das Spiel mit einem Bericht über ein Problem in "DrawIndexedPrimitive" with DirectX 8.1. abstürzen. Das Problem wurde von Microsoft für DirectX 8.1.b behoben. DirectX 8.1b wird bei der Installation des Spiels automatisch mitinstalliert. Manche der älteren NVIDIA Treiber weisen dasselbe Problem auf - in diesem Fall wird das Spiel Sie über die Notwendigkeit eines Upgrade informieren.Updaten Sie daher

3.2 Audio

Wenn Sie einen 3D Soundbeschleuniger wie z.B. die Sound Blaster Audigy Series Soundkarte verwenden, können Sie unter 'Einstellungen/Audio' die Option EAX 3.0 durch Wählen von 'Hardware 3D Sound + EAX' aktivieren.

Um akzeptable 3D Klangqualität zu erhalten, müssen Sie die neueste Version des Sound Blaster Audigy Treibers verwenden.

Das Spielen von Unreal Tournament 2003 mit früheren Versionen des Treibers KANN erhebliche Einbußen in der Leistung mit sich bringen (Verlangsamen der Audios zwischen 30-50% beim Abspielen). In diesem Fall sollten Sie die Option zurück auf Standard 'Software 3D Audio' stellen.

Wenn Ihr computer an ein 5.1 Lautsprecher-System angschlossen ist, sollten Sie die Option auf 'Hardware 3D Audio' einstellen, um sich vom 360 Grad Sound "wegpusten" zu lassen :-)

3.3 Spielen über Netzwerke

Die Minimalgeschwindigkeit Ihrer Verbindung für eine akzeptable Leistung beim Spielen über Internet erhalten Sie bei Verwendung einer 33.3K Modem Verbindung zu Ihrem Internet Service Provider.

Bekannte Probleme bei Netzwerkspielen:

  • Wenn ein Spieler ein Netzwerk-Spiel betritt können clients eine Verzögerung von 1/4 Sekunde wahrnehmen, während der Spieldaten wie Raster, Oberflächen, etc. für diesen Spieler geladen werden. Dies ist beabsichtigt.

  • Die Spielleistung für Internet-Spiele im Unreal Tournament 2003 hängt sehr stark von der Bandbreite Ihrer Verbindung, der Latenzzeit (Ping Dauer), und dem Paketverlust ab. Das Spiel ist spielbar bis zu einer Ping-Zeit von 300 mSek., 5% Paketverlust und einer Verbindungs- geschwindigkeit von 33.3K. Bei niedrigeren Systembedingungen leidet die Spielleistung erheblich.

  • Wenn Sie den Windows XP "Internetverbindungsfirewall" aktiviert haben, werden Sie nicht in der Lage sein, bei laufenden LAN Spielen zuzusehen. Um den ICF zu deaktivieren, gehen Sie bitte in das Windows XP Startmenü / Systemsteuerung / Netzwerk Verbindungen / LAN-Verbindung / Eigenschaften / Erweitert und deaktivieren Sie die "Internetverbindungsfirewall" checkbox.

3.4 Steuerung

Manche PC Tastaturen können bestimmte Kombinationen von 3 oder mehr gleichzeitig gedrückten Tasten nicht erkennen.

3.5 3D Grafik

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Treiber für Ihre Grafik- Karte ve

0

1) n tee trinken

2) mal nachlesen: was vürn windows hast du? grafi: 16 MB windows 95/98/me /XP-kompitable 3d grafikbeschleuniger karte

3) nochn tee trinken

4)( nicht denken dass das nur bei win 95 98 me und xp geht ich hab vista )

5) das übliche (tee)

6) neie grafi keufen

7)das übliche und warten

8) mit mir zocken ( frati )

9) das übliche

10) sich freuen

11) das ENDE:::: der tee.

Was möchtest Du wissen?