Unreal 1998

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also als Windowsgame sollte es eigentlich nicht dem Effekt unterliegen, ich tippe also auf die Multicoregeschichte. Du kannst im Taskmanager dem Spiel nur einen einzelnen Kern zuweisen, das sollte in jedem Falle schonmal Besserung bringen.

Ansonsten gibt es auch Programme die die Geschwindigkeit reduzieren können, bekannt ist mir da aber nur was für Dos. Ich such mal noch ein wenig, wenn ich was finde, poste ichs.

ich tippe also auf die Multicoregeschichte. Du kannst im Taskmanager dem Spiel nur einen einzelnen Kern zuweisen,>

Bei Windows 8 geht das irgendwie im Task manager nicht ?!

ind Windows 7 geht das, funktioniert aber nicht !

0
@YanisLB

Mh komisch, naja hab kein Window8 .... Normal gibts in windowsbasierten Games einen Timer, der das verhindert. Bei mir läuft Unreal super, hab aber auch schon einen etwas betagteren QuadCore.

Ich schau noch nach der Software.

0
@Maisbaer78

Also offenbar existiert so eine Software für Windowsprogramme nicht.

hab aber das hier gefunden, wo ebenfalls Unreal und UT betroffen sind, scheint Prozessorabhängig zu sein, modell und hersteller.

"Hallo Becksinator,

leider sehe ich dieses Thema erst jetzt. Dies Problem taucht aufgrund des automatischen Untertakten des Prozessors auf, also etwa Cool'n quiet. Hast Du es bereits in den Griff gekriegt? Falls nicht, führe folgendes durch: Nimm die jeweilige Verknüpfung, welche die .exe Datei startet (also z.B. "Verknüpfung mit Unreal Tournament" im UT-Ordner), klicke sie mit der rechten Maustaste an und gebe in der Zeile "Ziel" hinter dem Text folgendes ein: -CPUSPEED=XXX (XXX = CPU-Geschwindigkeit in MHz). Danach sollte sich die Geschwindigkeit normalisieren.

Mit freundlichen Grüßen GrandSol "

Der Link zum Forum ist hier....

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=461834

0
@Maisbaer78

Achso, du könntest versuchen, das Spiel in Dosbox (mit dFend) als Windowsspiel hinzuzufügen, evtl kannst du dort noch Einfluss auf die Geschwindigkeit nehmen, hab aber bisher noch nie mit Windowsgames unter DB gearbeitet.

0
@Maisbaer78

Hab ich auch schon versucht.

Bedenke das U läuft wenn fraps aufnimmt. Das heißt das die Framerate von Unreal durchdreht !

0
@YanisLB

Naja aber wenn Fraps auf einem anderen Kern als U rennt, sollte das keinen Einfluss haben, außer ein Einbruch in der Speicherbandbreite, was aber bei einem so alten Spiel kaum ins Gewicht fallen dürfte.

0

Schalte mal die Vsync im Spiel aktiv.

Wenn es nicht hilft, geh mal diesen Thread hier durch.

Einfach gesagt, sind die modernen CPUs einfach zu schnell für das alte Game.

http://www.supernature-forum.de/unreal-tournament-snc-forum/45875-ut99-laeuft-zu-schnell.html

Ich habe bereits auf google gesucht jedoch nur undeutliche Antworten gefunden die ich nicht verstehe.

Das ist die Website die ich nicht verstehe, unglaublich ! :(

Wie kann man vsynk aktivieren

0
@YanisLB

Nein..eine Antwort, ob du es aktiviert hast ;)

Wenn du es im Spiel nicht findest, und auch nicht in einer der .ini Dateien, kannst du am Grafiktreiber ein Profil für die Start.exe von unreal erstellen , und dort einfach Vsync=immer an einstellen.

0
@ZitroGlu

Kannst du das vieleicht etwas gennauer beschreiben ? ;)

0
@ZitroGlu

Eine weitere Lösung könnte sein:

Stell mal die Energieoptionen im Windows : CPU auf minimalen Verbrauch fest ein und starte das Spiel. Jetzt sollte die niedrigste CPU-Frequenz dauerhaft genutzt werden.

Alternativ zum testen erstmal: EIngabeauforderung im Windows als Admin öffnen (cmd.exe) und eingeben: powercfg /setactive "minimaler energieverbrauch"

0
@ZitroGlu

ist da ein leerzeichen bei minimaler energieverbrauchich habe es so eingetippt:

powercfg /setactive "minimalerenergieverbrauch"

es klappt weder mit noch ohne

"Ungültiges Parameter geben sie hilfe ein oder so etwas"

0
@YanisLB

Mir Leerzeichen. Alternativ versuch es über Energieoptionen. Mit dem Tool CPU-Z, kannst du dann auch sehen, ob die CPUauch brav runtergetaktet hat

0
@YanisLB

Ist die gleiche Einstellung....

Ich sags nochmal weil keine Reaktion kam. Stell einfach an deinem Grafiktrieber in den 3D-Einstellungen Vsync auf Immer an ein. Dann wird im Spiel die Framerate auf 60 FPS begrenzt und könnte das Problem schon lösen. Wie man das einstellt, oder ein Profil für Unreal im Treiber erstellt, lässt sich ganz leicht googlen.

1
@YanisLB

Ok dafür brauche ich spezielle berechtigungen , schonmal im voraus danke werde es nächste woche beheben

0

Was möchtest Du wissen?