Unnormal? Schnelle Gefühle für ein Mädchen?

2 Antworten

Na, das alles hört sich doch schon mal sehr positiv an :) Ich finde zudem, an dem, was du geschrieben hast nichts ungewöhnlich. Manchmal kommen eben die Gefühle für eine Person ganz plötzlich. Oft hat das nichts mit gut- oder lange-Kennen nicht viel zutun.

Ich finde, du solltest erstmal in Bezug auf den Kontakt mit dem von dir genannten Mädchen genau so weitermachen, wie bisher. Sprich, lernt euch über das Schreiben oder Internet kennen, bis du für ein Treffen mit ihr bereit bist. Naja, und wenn es dann zu einem Treffen kommt, wirst du dann bei diesem sehen, wie sie als Person „real“ so drauf ist und ob die Chemie auch während eines persönlichen Gespräches mit ihr stimmt.

Und nein, ich finde es nicht schlimm, dass du mit 22 „nur“ eine Beziehung hattest, sondern normal. Allerdings gibt es sehr viele Männer, welche älter sind und noch gar keine Beziehung hatten oder „erst“ gerade noch so in deinem Alter angefangen haben, sich für so was zu interessieren.

Hallo Baseballlovve,

manchmal schlägt es einfach so ein. Das sind Gefühle, das passiert :)

Es ist doch schön, dass du ein Mädchen gefunden hast mit dem du dich auf Anhieb so gut verstehst. Ich würde mir keine großen Gedanken machen, dass du sonst vielleicht mehr Zeit brauchtest bis die Schwärmerei einsetzte. Das ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Wenn du dir unsicher bist, dann versucht euch zu treffen. Ein Treffen von Angesicht zu Angesicht kann Unsicherheiten aus dem Weg räumen.

Viele Grüße

Merkuria87

Mädchen benimmt sich mir gegenüber auf einmal total kalt und abwesend!?

Seit 4 Monaten verstehe ich mir super gut mit einem Mädchen. Aber seit Anfang dieser Woche ist sie total kalt zu mir und irgendwie abweisend! Zu allen anderen ist sie nett und spricht auch von sich aus mit ihnen. Wenn ich mir ihr sprechen will gibt sie nur eine kurze Antwort und geht dann auch schon wieder ;( Ich mach mir echt Sorgen was passiert sein könnte, da ich auch Gefühle für sie habe! Ihre beste Freundin weiß das auch aber hat es ihr noch nicht gesagt (zumindest hat sie es mir verprochen). Ich mache mir echt Sorgen und ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

...zur Frage

Wie erkenne ich ob ein Mädchen angesprochen werden möchte bzw. interessiert ist?

Hey, wenn ich zur Uni bzw. Bibliothek fahre oder einfach auf der Bahn bin dann kommt es oft vor dass ich coole sympathische Mädels sehe und nicht wenige von denen schauen mich mehrmals an und manche lächeln sogar manchmal.

Diese Sache verzweifelt mich ziemlich sehr😭 Ich bin gerne auf der Suche nach einer Beziehung und möchte jemanden glücklich machen aber ich bin relativ schüchtern und Mädels gegenüber war ich immer respektvoll und nett aber ich habe bisher nie im Leben jemanden angesprochen, aus Angst vor Ablehnung usw. oder dass ich einfach bös angeschaut werde, oder dass ich den Standards dieser Person nicht entspreche.

Theoretisch würde ich gerne jemanden, den ich interessant finde ansprechen, aber erst wenn ich zu 200% weiß dass diese Person Interesse hat.

Wie kann man das wissen?

...zur Frage

Was tun wenn man denkt man hätte die wahre Liebe gefunden?

er ist genau die Person wonach ich mich seit Jahrn ersehnt habe... Nur war ich immer gegenüber dieser Person immer schwach und zu aufgedreht. Ich kann mich selbst nicht kontrollieren. Mein Magen zieht sich unangenehm zusammen wenn ich ihn sehe. Und das Reden fällt mir immer schwerer. Am Anfang worüber sich meine Gefühle nocht nicht entwickelt hatten, hatte ich einen super dialog gehabt aber jetzt verkacke ich immer. Das ist mir peinlich und ichc gehe jetzt immer aus dem Weg. :(

...zur Frage

Könnte es sein, dass Ich Atypischen Autismus habe?

Hey, Ich bin 17 und bin seit Ich 7 bin mit Adhs diagnostiziert. Ich habe die Typischen Symptome, extreme Körperliche Unruhe, Unaufmerksamkeit, Abneigung gegenüber Lärm etc.Laut Aussagen meiner Eltern, hab Ich andauernd geschriehen und geweint, wenn Dinge nicht so gelaufen sind, wie Ich das wollte. Das Problem habe Ich bis heute, Ich habe quasi keine Impulskontrolle und bei der kleinsten Sache die Schief läuft, werde Ich verrückt. Routinen habe Ich keine, auch keine Zeitpläne. Ich bin das Chaos in Person und würde alles verpeilen, da Ich wirklich alles sofort vergesse. Ich habe auch keine Zwangsstörung, allerdings bin Ich sehr Perfektionistisch ( das passt super zu meinem inneren Chaos ) und muss andauernd schiefe Dinge zurechtrücken und alles sauber halten.Spezialinteressen habe Ich nicht in dem Sinne, wie man es sich bei einem Autisten vorstellt. Allerdings Zeichne Ich ( seit Ich zum ersten mal im Leben einen Stift in der Hand hatte. ) extrem viel, mittlerweile spiele Ich auch Gitarre.Als Ich klein war, (4-8 ugf.) habe Ich jeden Tag bis zu 8 Stunden gemalt. Ich wollte gar nicht mehr aufhören. Mittlerweile ist es eher das Gitarre spielen, was meiner Meinung aufgrund der Intensität Anormal ist.     Mein größtes Problem, sind soziale Kontakte.Als Kind hab Ich zwar öfter mit Kindern gespielt, hat mir auch Spaß gemacht, jedoch war Ich immer distanziert und wusste damals schon nie wirklich wie man ein Gespräch führt. In der Schule wurde ich zwar nie gemobbt, allerdings war ich immer der seltsame Aussenseiter.Mittlerweile habe Ich ein riesen Problem mit Freundschaften.Ich hatte immer wieder Freunde, allerdings bin Ich extrem distanziert, Ich hasse Körperkontakt und brauche eigentlich andauernd meine Ruhe.  Zudem weiß ich immer noch nicht wirklich, wie man Gespräche am laufen halten kann, generell wie man mit Freunden umgeht, das Problem hatte Ich als Kind auch, nur nicht so extrem wie momentan.Mimiken kann ich ganz gut interpretieren, ich benutze auch selbst Mimik, eher zu übertrieben. Dafür aber keine Gestik oder Körpersprache. Augenkontakt ist mir auch super unangenehm, bei Fremden unmöglich.  Ironie verstehe Ich meistens nicht und zwischen den Zeilen lesen kann ich erst recht nicht.Wie am Anfang erwähnt, habe Ich auch große Probleme mit Lärm, weshalb Ich oft total überfordert bin, wenn Ich z.B an Hauptstraßen laufe, in der Stadt bin ( was nie freiwillig passiert ) etc.Jetzt frage Ich mich eben, ob Ich tatsächlich Atypischen-Autismus haben könnte, oder ob es wirklich nur ADHS ist und Ich hypersensibel bin.Dazu sollte Ich noch erwähnen, dass auch meine Mutter auffällig ist. Sie hat ebenfalls Adsh und ist Hochsensibel, hat aber auch leichte Autistische-züge. Meine Oma hat ebenfalls ADHS.  Danke, falls hier jemand antworten sollte. ^^

...zur Frage

Sollte ich loslassen oder weiter kämpfen?

Es gibt da seit einem Jahr einen Mann in meinem Leben. Eigentlich verstehen wir uns auch ganz gut. Für mich war er einfach immer schon etwas besonderes. Ich weiß nicht mal wirklich, warum. Er sieht nicht außergewöhnlich gut aus oder hat ein besonderes Talent oder etwas ähnliches. Er hat mich lediglich inspiriert wider mehr für mein Hobby zu tun, aber auch das schon lange nicht mehr. Ich glaube, ich habe sogar mal für ihn geschwärmt, bin mir dabei aber nicht ganz sicher. Jedenfalls haben wir uns bei Partys auch schon mal geküsst und mir wurde immer wieder bewusst, dass er auch einfach nur mit meinen Gefühlen spielen könnte. Aber dann war er auch immer wieder super nett, hat mir Komplimente gemacht und mich auch mal zu sich eingeladen. Jetzt im Moment ist er relativ abweisend. Manchmal hat er auch gute Momente, aber nicht so oft. Aber egal wann und wie oft ich es versucht habe, er ist immer was Besonderes und ich möchte ihm immer gefallen. Sollte ich ihn doch loslassen, und wenn ja wie oder darum kämpfen dass er mir mal richtig seine Aufmerksamkeit schenkt?

...zur Frage

Ich glaube, dass ich lesbisch bin. Woran merkt man das?

Hey, also ich bin 14 und ich habe das Gefühl, dass ich lesbisch bin. Ich bin mir da aber total unsicher und ich weiß einfach nicht, ob es wirklich so ist oder es nur eine Phase ist. Dazu kommt, dass ich gerade erst Life is Strange gespielt habe (vielleicht kennt es ja jemand). In diesem Spiel wird halt auch sehr offen mit diesem Thema umgegangen und die Protagonisten sind auch lesbisch... Deshalb denke ich könnte es ein, dass ich mir das alles nur einbilde und mir denke: ,,Oh, wie süß, das will ich auch!"

Aber das weiß ich eben nicht. Ja, ich könnte abwarten, aber mich beschäftigt das gerade so sehr. Und daraufhin habe ich mich halt mit diesem Thema beschäftigt und mir ist klar geworden, dass ich schon öfters für Mädchen geschwärmt habe. In der 5./6. Klasse habe ich für ein Mädchen geschwärmt, das zwei Jahre älter ist als ich und auf meine Schule geht. Ich weiß noch, dass ich mir mal ausgerechnet habe, wie lange wir noch auf eine Schule gehen, bis sie zum 2. Gebäude wechselt. Dann habe ich ihr immer hinterhergeschaut, wollte immer so heißen wie sie, etc. Später war ich dann glaube ich in meine beste Freudin verliebt. Ich wollte mich so oft wie möglich mit ihr treffen und ich hab viel wegen ihr geweint, weil sie sich so gut meiner einer anderen gemeinsamen Freundin verstanden hat und ich war halt eifersüchtig. Und dann hab ich mich schon in verschiedene fiktive, weibliche Charaktere verliebt und außerdem in ein Mädchen aus der "Mädchen-WG". xD Das ist aber schon ewig her.

Na ja und ich habe mir immer eingeredet in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt zu sein. Aber dann kamen die Zweifel, dass ich ihn nicht wirklich liebe und dann hab ich's mir doch wieder eingeredet. Ich finde ihn super nett und so, aber ich glaub ich liebe ihn nicht. Und ich denke, dass man es weiß, wenn man verliebt ist. Ich war auch noch nie in einer Beziehung oder so...

Ach so, und ich habe auch schon im Internet gesucht, woran man sowas merkt und überall stand, dass sie sich nicht eingestehen wollten, dass sie homosexuell sind, nachdem sie es bemerkt haben. Ich dagegen hab mich sofort damit abgefunden und finde es sogar ganz "cool", auch wenn es etwas normales ist. Aber andererseits sind das keine wirklichen "Symptome", wie bei einer Krankheit oder so...

Na ja, was denkt ihr? Kann man das aus diesen Beschreibungen erkennen? Oder ist es doch nur eine Phase, denn immerhin ist es mir erst klar geworden, nachdem ich Life is Strange gespielt habe und ich hab kein Problem damit, so wie es so viele beschrieben haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?