Unmotiviert, Interessnverlust: Leben geht bergab!

1 Antwort

tipp eins... du brauchst wieder ein ziel im leben.... tipp zwei.... etwas was dir wirklich am herzen liegt, weil... tipp drei.... nur so kommst du wieder hoch...

es sind anzeichen für eine sehr sensible charakteristik der halt sucht und deswegen anhaltspunkte benötigt.... da sprech ich mal von mir xD

das aufraffen ist deswegen so schwierig weil die komplette eigenmotivation im keller ist... man fragt sich wofür man alles macht, für wen man sich eigentlich bemühen sollte...

was gemeines ist, ich selbst benötige dafür ebenfalss ein ziel und muss damit leben mir eine imaginäre person in gedanken zu setzen.... also jemand wo ich zwar gern würde (partnerschaft) aber irgendwo weiß das es wohl nicht wird....

das ist sozusagen mein ausweg da mir mein leben als unnützer vorkommt wenn ich nicht für jemanden leben kann....

sowas nennt man das gefühl des gebrauchtwerdens.... fühl dich gebraucht :)

peace

Wie Beziehung retten (w18)?

Ich hab momentan das Gefühl das es in meiner Beziehung bergab geht(sind etwas über 1 Jahr zusammen). Mein Freund hatte vor ein paar Wochen mal Schluss gemacht aber er hat es so bereut das wir am selben Tag wieder zusammen waren. Seitdem Zweifel ich immer öfter an meinen Gefühlen zu ihm und stelle mir das single leben viel attraktiver vor als die Beziehung. Wenn ich aber länger drüber nachdenke ist das single leben doch nicht wirklich was für mich und würde lieber in der Beziehung bleiben. Ich Versuch schon durch ständige Nähe und dadurch das wir viel unternehmen die Beziehung irgendwie zu retten. Ich weiß aber nicht wirklich ob es hilft. Ich wollte dem ganzen noch ca. 4 Wochen geben. Wisst ihr was man noch ändern könnte um die Beziehung zu retten/ attraktiver zu gestalten?

...zur Frage

Was sind für euch die drei wichtigsten Dinge im Leben?

Ich denke zur Zeit viel übers Leben nach und wollte nun wissen, was ihr denn so am Wichtigsten findet. Sport? Freunde? Beziehung? Geld? Spaß?

...zur Frage

Hilfe wie kriege ich meine Faulheit und mein Leben wieder auf die reihe?

Ich hab ein Problem und zwar, schiebe ich seitdem Abi vor 2 Jahren alles auf. Erst hab ich 1 Jahr Pause gemacht und habe währenddessen auf 450euro Basis gejobbt. Dann angefangen zu studieren aber noch vor den Prüfungen abgebrochen. Seitdem hocke ich nur zuhause rum und tue garnichts mehr. Jetzt fange ich im September eine Ausbildung an, aber ich bin so faul und träge geworden, dass mich alles überfordert. Außerdem bin ich ziemlich dumm geworden, weil ich das halbe Jahr fast nur am Handy Musik gehört habe. Ich bin sogar zu faul mich zu pflegen und auf körperhygiene zu achten. Es kostet mich alles so viel Überwindung und es ist alles so anstrengend.

...zur Frage

Schwindel & Übelkeit nach Sport...

Hallo, Ich war eine Zeit lang verletzt und konnte nur wenig Sport machen... zusätzlich habe ich mich in dieser Zeit entschieden, vegetarisch zu leben. Seitdem ich wieder normal Sport treibe, ist mir ständig übel und schwindlig... hat dies mit der Ernährung zu tun? Danke im Voraus! :)

...zur Frage

langweiliges leben, was kann ich machen

Hallo ich bin 16 Jahre alt und sitze eigentlich nur zu hause rum.

Ich weiß nicht was ich machen soll ich hab nicht wirklich freunde mit denen ich was machen kann

Ich hab schon mit sport überlegt aber ich stehe nich so auf sport

Habt ihr noch ideen

Liebe grüße jenny

...zur Frage

Vergewaltigung - soll ich beziehung beenden?

Ein Bekannter hat sich vor 3 Wochen sexuell an mir vergangen und seitdem steht mein Leben kopfüber und scheint aus den Fugen zu geraten. Ich kann seitdem nicht schlafen, außer wenn es Tag ist dann gehts manchmal. Ich habe fast durchgehend die selben Träume und wache zitternd und weinend auf. Ich habe im Moment eine "Art" Beziehung. (Keine Ahnung wie ich das ausdrücken soll) AUfjedenfall ist er mir wirklich unendlich wichtig und ich könnte glaub ich nur sehr schwer ohne ihm leben. Aber vor ein paar Tagen hat er zum ersten Mal BEI mir geschlafen und ich habe ihn unabsichtlich andauernd aufgeweckt. Er hat wirklich fast nichts geschlafen weil er jedes Mal versucht hat mich zu beruhigen. Er könnte viele andere haben, und ich glaube dass man mit mir im MOment wirklich schwer umgehen kann, weil ich viel traurig bin, darüber rede und ja die nächte sind besonders schlimm. SOllte ich nicht aus Fairness das beenden damit er leben kann ? Ich ziehe ihn da viel zu sehr mit rein... Was meint ihr dazu? LIEBE GRÜßE (nich mein Account)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?