Unlogisches Verhalten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube nicht, dass der Junge dann das Mädchen 'hasst' .. zu diesem Gefühl gehört schon sehr viel und es entsteht meist auch nicht ohne Grund! Vielleicht ist es einfach nur ein nicht böse gemeintes Necken, was meistens darauf hinweist, dass man positive Gefühle hat und nicht weiß, wie man sie ausdrücken soll.. das zeigt auch das Verteidigen, wie du es hier beschreibst!

Hoffe, konnte dir helfen :-)

kommt drauf an wenn er das mädchen gegen jemanden verteigidt hat den er eh nich leiden kann haeißt es doch,,Der Feind meines Feindes ist mein Freund''und wenn das nicht zutrifft heißt das vllt nicht WIRKLICH viel kannsein das er nur kein bock darauf hatte das sie jetz geärgert wird

Nein, er hat das Mädchen verteidigt (obwohl der andere sein Freund ist, nicht Feind)

0

Was sich liebt, das neckt sich.

dem kann ich nur zustimmen. bei uns ist es genauso in der klasse; am ende kam raus, dass beide früher mal ein paar waren :P

0

Was möchtest Du wissen?