Unkraut spritzen oder abmähen...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

reiß erst die Kleinen brocken raus ;kannst ja zwischendurch immermal ne pause einlegen, die großen (nassmachen) abmähen und dann spritzen.in dieser Reihenfolge . Viel Glück . LG

silberzahn 07.07.2011, 13:56

Hab mich vertippt , nassmachen entfällt .

0
finzerconsult 07.07.2011, 14:00
@silberzahn

ok, werds versuchen, is aber eine Sch...-Arbeit... Sysiphos lässt grüßen ! hastde nich Lust mir zu helfen...??? xD

0

Meiner Ansicht nach: Mähen. Jäten finde ich zu mühsam und Pestizide sind einfach nur schlechter Stil.

wenn du mähst sind sie ja nicht weg, aber zumindest mal kleiner, mit ausreißen sind sie natürlich sofort weg, vernichter dauert halt 1-2 tage.

Mehr als mähen geht eh nicht. Das Zeug kommt immer wieder, ob du willst oder nicht!

finzerconsult 07.07.2011, 13:58

puuh - schrecklicher Gedanke ! Ich wollte doch Gras säen !

0

Rauszupfen...Hat keiner Kaninchen in deiner Nachbarschaft??

finzerconsult 07.07.2011, 14:02

Danke. kaninchen isn guter Vorschlag - müssten aber Riesenkaninchen sein... vielleicht verrenken sie sich auch noch den magen...LG

hab schon an ein Schaf gedacht....mäh...

0

Was möchtest Du wissen?