Unkontrollierbares Tagträumen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke dass ist ganz normal .....wenn du an etwas denkst und dich etwas betrückt denkt man schnell etwas tiefgründiger darüber nach.....das passiert mir oft Ih glaube nicht dass man das einfach abschalten kann aber wenn ich in der schule so gut wie möglicht mitmachst passiert mir dass nicht mehr so oft.

LG Lilaerdbeere3

Genau das ist es, wie ich bereits sagte, hat das mit der Schule selber nicht viel am Hut. Ich mache mit so gut ich kann, ich werde dann sofort unbewusst in einem Tagtraum gesogen. Es passiert überall, egal wo ich mich befinde und was gerade auch in moment ansteht. Es passiert gegen meinen Willen.

0
@thejokingkoda

Vielleicht hilft es dir ja wenn du ein Buch liest ....so kann man seine Konsentration besser kontrollieren....hilft bei mir...dann bleibe ich länger auf etwas konzentriert. ;)

0

Was möchtest Du wissen?