Unkaputtbarer Touchpen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wickel Alufolie um einen Stift (sodass er komplett bedeckt ist) und dann kannst du ihn benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doyli
17.06.2016, 22:50

Habe ich schon probiert, allerdings nimmt es nicht jeden "Touch" an. :/

0

Dass der "teurere" für 10 € nicht viel taugt, sollte nicht überraschen.

Da es ja scheinbar um einen mit dicker Spitze geht, kann ich dir diesen von Wacom empfehlen: http://www.wacom.com/de-de/products/stylus/bamboo-solo

Dessen Spitze ist statt Gummi aus einem robusten Kohlefaser-Gewebe und lässt sich notfalls auch ersetzen.

Wirklich teuer ist auch der nicht, man bekommt ihn zwischen ca. 15 und 20 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach einen ohne "Gumminoppel" kaufen - also einen komplett aus Plastik

Die halten in der Regel länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doyli
15.06.2016, 22:13

So etwas gibts? Funktioniert der auch einwandfrei? Hättest du vielleicht einen genauen Namen wie die sich nennen? Den egal wo ich Touchpen eingebe, kommen nur die mit dem Gumminoppel unten... :)

0
Kommentar von erikology
15.06.2016, 22:16
0
Kommentar von Doyli
15.06.2016, 22:27

Ah okay, danke, so einen habe ich eh schon gesehen, wusste nur nicht das er auch dierekt für einen Touchbildschirm ist. Bleibt nurnoch eine Frage offen: Zerkratzt der nach der Zeit den Bildschirm oder eher nicht?

0

Was möchtest Du wissen?