Universum Inkasso meldet sich nach anderthalb Jahren. Ist das normal bei denen?

2 Antworten

Deine Frau sollte Universum Inkasso nicht mündlich, sondern schriftlich, per Einschreiben, um Auskunft darüber bitten,

  • welche Restforderung noch besteht
  • aus welchem Grund,
  • und ob die von ihr bezahlten Raten eingegangen sind (nenne genau sämtliche Beträge und den Zeitpunkt, zu dem sie bezahlt wurden).

Ihr werdet aus deren Antwort erfahren, 

  • ob die Beträge an die richtige Stelle gelangt sind
  • und werdet, wenn keine Forderung mehr besteht, dies schriftlich bestätigt haben, so dass ihr auf Briefe, die anderes behaupten, einfach mit einer Kopie dieses Schreibens antworten könnt.

Meine Vermutung: Vielleicht seit ihr einem Betrüger auf den Laim gegangen.

Meine Vermutung: Entweder seit ihr einem Betrüger auf den Laim gegangen oder die Dame am Telefon hat nicht gründlich genug nachgesehen.

Ihr habt auf jeden Fall ein Recht darauf, zu erfahren, welche Forderung euch gegenüber aus welchem Grund besteht und auch, ob die schon bezahlten Raten eingegangen sind.

Solange Universum Inkasso nicht schriftlich auf euren Brief antwortet, würde ich nichts mehr bezahlen. Sollte statt einer Antwort auf euren Brief eine weitere Mahnung kommen, die ihn nicht erwähnt, hilft nur ein Gang zum Rechtsanwalt. Für ihn müsst ihr parat haben

  • eine Kopie des von euch versandten Briefes
  • und den Einlieferungsschein der Post (weswegen ich euch rate, ihn per Einschreiben zu versenden).


0
@grtgrt

Betrügern geht man auf dem Leim, der klebt nämlich.

0

Eine Forderung bestand ja (Neckermann), keine Frage. Die von mir angesprochenen Telefonate waren im September 2015, also vor fast anderthalb Jahren. Das ist es, was mir grad am meisten aufstösst.

Ob eine Forderung besteht oder nicht, ist nun ja erst zu klären. Für euch wichtig ist nun, auf euren Brief (wie ich ihn oben vorgeschlagen habe) eine schriftliche Antwort zu erhalten.

Adressiere ihn nicht an die Stelle, die dir die - aus eurer Sicht unberechtigte - Mahnung zugestellt hat, sondern an die Adresse von Universum Inkasso, auf der ihr die Telefon-Nummer gefunden habt, die ihr angerufen habt.

Denn: Der Brief, der euch mahnt, könnte von einem Betrüger sein.

0
@grtgrt

Wie ich eben sehe, findet sich auf der Webseite von Universum inkasso gar keine Postadresse. Schreibe den Brief also per eMail und drucke dann deine Mail und die eingehend Antwort aus, so dass du sie als Belege aufbewahren und ggfs. eine Rechtsanwalt zeigen kannst.

Bitte sie, ihre Antwort dir auch per Post zukommen zu lassen. 

0

Was möchtest Du wissen?