Universität Wittenberg

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Finnin, ich weiß was Dr. Martin Luther an der Uni zu Wittenberg unterrichtet hat. Die Universität Wittenberg wurde im Jahr 1502 gegründet. Napoleon ließ die Universität Wittenberg zum 5. Dezember 1814 schließen. Nach dem Sieg über Napoleon wurden die sächsischen Gebiete um Wittenberg durch Beschluß des Wiener Kongresses 1815 Preußen zugeschlagen. Infolgedessen wurde die Universität von Wittenberg nach Halle verlegt, wo am 12. April 1817 die Vereinigte Friedrichs-Universität Halle-Wittenberg gegründet wurde. In Wittenberg verblieb mit dem letzten Uni-Erweiterungsbau von 1582 dem Augusteum, das Predigerseminar. Erst seit 1994 befindet sich ein Teil der ehemaligen Universität Wittenberg, die Leucorea, wieder in Wittenberg. Weitere Details findest Du unter nachstehendem Link. Viel Erfolg!

http://de.wikipedia.org/wiki/Leucorea

Karte_Wittenberg_Uni-Standort - (Geschichte, Universität Wittenberg) Finnischer Reformator_studierte in Wittenberg - (Geschichte, Universität Wittenberg)

Was möchtest Du wissen?