Universität Übungsgruppe Tutor?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich war Tutor, bin aber über meinen Betreuer der BA und erst im Master reingekommen. Es war für eine Vorlesung um Optimierung.

Übungsgruppen betreuen heißt meist das du zu bestimmten Zeiten da bist und Fragen beantwortest. Dafür sollte man den Stoff einigermaßen gut können und die Übungsaufgaben ink. Lösungen. Aber Nachvollziehen und erklären ist meist einfacher als das Ding selber lösen zu müssen.

Pro Tutorstunde würde ich 2-3 h Vorbereitung einplanen. Die wird meist auch vergütet.

Meist kommen Fragen ( meine Erfahrung beschränkt sich auf Ingenieurwesen)

  • Wie löse ich Aufgabe xy? Fall Lösungsweg nicht gegeben ist
  • Ist mein Ergebnis richtig? Falls, Lösung nicht herausgegeben
  • Irgendwelche Stellen im Skript erklären
  • Stellenweise Übungsinhalt erklären
  • Wie gehe ich an die Aufgabe ran?
  • Erkläre mir den Lösungsweg
  • Ich kapiere gar nix, hilfe?
  • Einige ... viele trauen sich nicht zu fragen obwohl tutoren anwesend sind, die muss man dann selber ansprechen (Eigenitiative) ? "Kann ich euch helfen? Wie geht es euch mit den Aufgaben ? Habt ihr irgendwo schwierigkeiten?...

Ob man genommen wird? bei 1.3 denke schon, bei 1.7 verhandlungssache. Du musst die Aufgaben ja nicht mehr selber lösen sondern dabei Hilfe geben. Letzteres wird in der Klausur ja nicht abgeprüft.

Muss man sich aber selbst überlegen. Man sollte den Stoff schon gut
verstehen, unabhängig von der Note. Ansonsten heißt es "der Tutor hat
auch keine Ahnung!".

Einfach bewerben dann wirst du schon weiter sehen. Persönlich bei der zuständigen Person vorbeischauen ist auch gut. Dann ist die Sache evtl. in paar Minuten geklärt!

Bevor die Übungsphase angeht gibt es meist ein Kick-off mit allen Tutoren und Übungsleiter, wo alles genauer erklärt wird und Unterlagen verteilt werden.

Vorbereitungszeit beim 1. Mal ist immer recht hoch. Aber es gibt die Aussicht auf "Nachfolge-Aufträge!" besondern in Veranstaltungen höherer Semester. Manche machen Tutor für die gleiche Vorlesung/Veranstaltungen mehrere Male.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?