Universalinikator verschwindet

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermutlich reicht Wasserstoffperoxid allein, um den Indikator zu entfärben. Er wird oxidiert.

Salzsäure und Wasserstoffperoxid reagieren zu Chlor, das (insbesondere "en nacsendi" - also bei der Formation) als starkes Bleichmittel die Farbstoffe des Universalindikators angreift. Wasserstoffperoxid alleine ist auch schon Beichmittel, reicht aber normalerweise nicht aus um ohne Katalysator die vorhandenen Farbstoffe vollständig abzubau. Auf das Glycerin kannst Du für dieses Experiment wohl verzichten.

Sobald der Indikator farblos ist besteht weder eine säure noch eine Base sofern ich mich erinnern kann

gejaf 28.01.2013, 18:47

Grundfalsch

0
TorO0o 30.01.2013, 15:10

bullshit

0

Was möchtest Du wissen?