universal verdünner benutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Möchtest Du den Zaun ,,deckend'' streichen ? Wenn ja,dann kannst Du mit der Universal Verdünnung die Farbe etwas verdünnen.Bei einer Lasur hingegen braucht man dieses nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoodeyDoi
26.08.2013, 18:47

Ich möchte in deckend streichen :) wie mache ich das am besten?

0

Den Universalverdünner nimmt man zum Reinigen ! Oder für Nitrolacke. Bei der Zaunfarbe nimmt man etwas Terpentinersatz zum "verlängern ". Die Nitroverdünnung ist aus der Dose rasch verflogen - das soll sie auch -, und hat die Ölfarbe zerstört in der Zusammensetzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem Zusammenhang willst / möchtest Du den verwenden? Damit kannst Du hinterher zum Beispiel Deine Pinsel auswaschen. Oder falls Du ältere Farbe hast, die bereits ein wenig eingedickt ist, diese versuchen, wieder etwas flüssiger zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine etwas zähe Farbe macht man mit 5% Universalverdünner etwas dünner. Dann streicht sie sich besser. Außerdem wirst du mit diesem Verdünner am Schluß den Pinsel reinigen: zuerst den Rest der Farbe, die noch im Pinsel drin ist, irgendwo aufstreichen: ein altes Brett oder eine Zeitung. Bis wirklich nicht mehr viel Farbe auf dem Pinsel ist. Dann ca. 200ml Verdünnung in ein Glas rein. Und den Pinsel über Nacht dort drin lassen. Das wars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?