UnityMedia TV Kabel per Adapter umwandeln?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gar keinen...nur das normale antennenkabel..das kommt in die wand und die andere seite in den TV.... was für programme du dann aber noch empfangen kannst, wenn du kein kunde mehr bist, weiß ich aber nicht,...

Wenn du nicht mehr Kunde bist, wird da auch nichts mehr rauskommen für DVB-C. Ausser vielleicht noch analoge Sender, dafür kann man jedes normale Antennenkabel nehmen.
http://www.amazon.de/Antennenkabel-Doppelschirmung-gerade-Good-Connections%C2%AE/dp/B000WBGSQM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1364545125&sr=8-1
Für DVB-T benötigst du eine Zimmerantenne.

Es geht mir darum,dass ich das Kabel bereits schon in der ganzen Wohnung rumgelegt habe und es jetzt ungerne austauschen möchte. Würde mir viel Arbeit ersparen wenns einfach nur einen Adapter dafür gibt. Genau, ich rede von DVB-C. Antenne habe ich nnicht und die analogen Sender reichen mir fürs erste. Bin nicht so der TV- Mensch.

0
@deja07

Da brauchst nichts weiter, die TV Geräte haben so einen analogen TV Tuner an Board. Also nur das Antennenkabel einstecken. Wenn da kein Signal anliegt ist der Anschluss total abgeschaltet und du kannst nur auf DVB-T zurückgreifen. Und dafür brauchst du dann eine immerantenne pro TV.

0

Der normale TV-Anschluss = Koaxstecker. Der wird bei DVB-T und bei Kabel, egal ob analog oder digital, verwendet.

Was möchtest Du wissen?