Unitymedia router hat kein wlan.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unitymedia ist ja auch ein Kabelnetzbetreiber und kein DSL-Anbieter.
Die normale fritzbox ist aber für DSL ausgelegt.
http://service.avm.de/support/de/SKB/FRITZ-Box-7270/16:FRITZ-Box-fuer-Betrieb-am-Kabelanschluss-einrichten

Die Fritzbox für Kabelanschluss gibt es nur über die Kabelnetzanbieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am einfachsten und genauesten kann dir geholfen werden, wenn du die genaue Modellbezeichnung des UM Router/Modem und deines Fritzbox-"Dingens" nennst ;)

steht meist auf der Unter-/Rückseite der Geräte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich hast du keinen Router von UM, sondern ein Kabelmodem. Diese Antwort hier müsste eigentlich weiter helfen

http://www.gutefrage.net/frage/unitymedia-cisco-epc3208-wlan-einrichten#answer69206487

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt es ist so. WiFi (WLAN) steht wie frei. Aber Sie mussten während Sie Internet bestählen ein Fenster kreuzen. Wenn Sie dieser Kreuz nicht zeitlich geschrieben haben, Unitymedia schaltet WiFi durch Kabel aus und macht es unmöglich zuschalten. Nach dem Sie haben Unitymedia gebieten WiFi zuschalten, Unitymedia schaltet es zu aber das kostet 30 Euro. Das ist für Router TC7200 Ein anderer Router mit WLAN konten Sie in TC7200 so stecken: ein Nest fuer Computer zu ein Nest fuer Computer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?